Ausschreibungsarchiv

RSS
  1. 06Mai

    Innovative Medicines Initiative 2.0 – 12. Call

    Der 12. Call von IMI2 ist seit 19. Juli 2017 geöffnet

    Verfügbarkeit:ab 19.07.2017 - 12:00 bis 06.05.2018 - 17:00

    Das Fördervolumen für diesen Call beträgt ca. 64 mio EUR durch das IMI2 JU (Joint Undertaking). Zusätzlich werden von EFPIA und Assoziierten Partnern weitere ca. 62 mio EUR v.a. in Form von in-kind Leistungen beigesteuert.

  2. 04Mai

    COMET – 5. Ausschreibung COMET-Zentren (K1)

    Competence Centers for Excellent Technologies – COMET Centers (K1)

    Verfügbarkeit:ab 04.12.2017 - 00:00 bis 04.05.2018 - 12:00

    Das Kompetenzzentren-Programm COMET (Competence Centers for Excellent Technologies) umfasst insgesamt drei Programmlinien (COMET-Modul, COMET-Zentrum (K1/K2), sowie COMET-Projekt), die sich durch hohe Forschungskompetenz und Wissenschaftsanbindung bei gleichzeitig hoher Umsetzungsrelevanz im Unternehmenssektor auszeichnen.

  3. 04Mai

    Vorzeigeregion Energie - 2. Ausschreibung

    2. Stufe – 2. Ausschreibung Vorzeigeregion Energie

    Verfügbarkeit:ab 01.02.2018 - 12:00 bis 04.05.2018 - 12:00

    Das Auswahlverfahren ist zweistufig angelegt, bestehend aus Verbundantrag (Stufe 1) und Förderanträgen für die Subprojekte (Stufe 2). In Stufe 1 ist in Abstimmung mit den Projektpartnern ein gemeinsamer Verbundantrag für die „Vorzeigeregion Energie“ durch die Verbundkoordination der jeweiligen Vorzeigeregion bis spätestens 31. Juli 2017, 12:00 Uhr bei der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) einzureichen. Nur jene Subprojekte einer Vorzeigeregion sind zur Einreichung von Förderanträgen in Stufe 2 zugelassen, die sowohl einem positiv bewerteten Verbundantrag zugeordnet sind, als auch eine Empfehlung des Bewertungsgremiums zur Einreichung erhalten. Die Anträge sind in englischer Sprache zu erstellen.

  4. 04Mai

    Breitband Austria Access, 3. Ausschreibung 2018

    Verbesserung der Breitbandverfügbarkeit durch die Ausweitung der Netzabdeckung und Access-Qualität

    Verfügbarkeit:ab 15.02.2018 - 12:00 bis 04.05.2018 - 12:00

    Das Programm Breitband Austria 2020 des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) wird von der FFG abgewickelt. Projekte werden im elektronischen Kundenzentrum der FFG, dem eCall, eingereicht. Die Einreichung folgt einem definierten Ablauf.

  5. 04Mai

    Dissertationsprogramm der Fachhochschule OÖ

    Das Programm für exzellente NachwuchsforscherInnen der Fachhochschule OÖ

    Verfügbarkeit:ab 12.03.2018 - 09:00 bis 04.05.2018 - 12:00

    Mit diesem Programm sollen exzellente NachwuchsforscherInnen der Fachhochschule OÖ unterstützt werden, um ihre Dissertationsvorhaben umzusetzen. Die Dissertantin oder der Dissertant ist für die Dauer des Dissertationsprojekts an der FH OÖ angestellt; innerhalb des Programms wird eine Anstellung zwischen 10 und 20 Wochenstunden gefördert. Eingereicht werden die Dissertationsprojekte von der FH OÖ, die die Dissertantin oder den Dissertanten aktiv unterstützt und durch entsprechende Maßnahmen gut in die Organisation integriert. Die Einreichung ist bis 4.5.2018,12:00 Uhr MEZ möglich. Einreichberechtigt ist ausschließlich die Fachhochschule Oberösterreich – FH OÖ Forschungs- und Entwicklungs GmbH.

  6. 25Apr

    ASAP - SSO (Swiss Space Office)

    Transnationale Ausschreibung

    Verfügbarkeit:ab 21.02.2018 - 23:59 bis 25.04.2018 - 23:59

    The ASAP-SSO Call makes available a total of € 200,000 in funding. Funding is allocated in a competitive process. Austrian Partners are limited with € 100.000 per project. The Austrian Space Applications Programme supports Austrian stakeholders in positioning themselves in defined areas in order to maintain and enhance their international competitiveness.

  7. 25Apr

    IKT der Zukunft - 6. Ausschreibung 2017 Leitprojekt

    Photonische Systeme für automatisierte Mobilität

    Verfügbarkeit:ab 13.11.2017 - 11:00 bis 25.04.2018 - 12:00

    Die 6. Ausschreibung des österreichischen F&E-Förderungsprogramms für die Informations- und Kommunikationstechnologie stellt ca. 3,5 Millionen Euro für ein Leitprojekt zur Verfügung. Der Ausschreibungsschwerpunkt für das Leitprojekt lautet "Photonische Systeme für automatisierte Mobilität". Die begleitende Nutzung von Förderinstrumenten zur Entwicklung des Humanpotenzials (besonders Karriere Grants und FEMtech Karriere) wird empfohlen.

  8. 25Apr

    Shift2Rail 2018

    Call for proposals for associated Joint Undertaking members

    Verfügbarkeit:ab 14.02.2018 - 14:00 bis 25.04.2018 - 12:00

    Ziel des Forschungs- und Innovationsvorhabens Shift2Rail ist es die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Bahnindustrie zu sichern und zu stärken und gleichzeitig einen Beitrag zur Erreichung der Verlagerungsziele aus dem Weißbuch Verkehr zu leisten. Die Entwicklung, Integration, Demonstration und Validierung innovativer Technologien und Lösungen für Schienenfahrzeuge, Infrastruktur und Verkehrsmanagementsysteme und -dienste soll die Markteinführung entscheidender technologischer Neuerungen beschleunigen und erleichtern.

  9. 23Apr

    AT:net, 5. Ausschreibung 2018

    Austrian Electronic Network

    Verfügbarkeit:ab 17.01.2018 - 12:00 bis 23.04.2018 - 12:00

    Mit dem Programm AT:net des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort wird die Markteinführung und Etablierung digitaler Anwendungen und digitaler Produkte gefördert. Dabei werden bestehende Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung ihres Geschäfts genauso unterstützt wie neue Start-up-Initiativen. Das Programm AT:net ist grundsätzlich themenoffen und adressiert Projekte zur Digitalisierung von Produkten und Dienstleistungen. Ausgehend von einem bestehenden Prototyp, unterstützt das Programm die Markteinführungsphase bis hin zum kommerziellen Vollbetrieb anhand des eingereichten Markteinführungsplans. Zur Förderung zugelassen sind Projekte aus den Bereichen b2b (business to business), b2c (business to consumer) und b2a (business to administration).

  10. 20Apr

    Breitband Austria Backhaul, 3. Ausschreibung 2018

    Modernisierung bestehender Backhaul-Anbindungen für bestehende oder künftig zu errichtende NGA-Netze

    Verfügbarkeit:ab 15.02.2018 - 12:00 bis 20.04.2018 - 12:00

    Das Programm Breitband Austria 2020 des BMVIT wird von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG abgewickelt. Projekte werden im elektronischen Kundenzentrum der FFG, dem eCall, eingereicht. Die Einreichung folgt einem definierten Ablauf.