Ausschreibungsarchiv

09.03.2022 12:00 - 22.06.2022 12:00
Einreichung von Kooperativen F&E-Projekten und F&E-Dienstleistungen
Um die Erarbeitung und Umsetzung der Kreislaufwirtschaftsstrategie für Österreich mit den Möglichkeiten der Forschung, Entwicklung und Innovation zu unterstützen, startet das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie eine 2. Ausschreibung im Rahmen der mehrjährigen FTI-Initiative Kreislaufwirtschaft. Für die ausgeschriebenen Förderinstrumente „Kooperative F&E-Projekte“ und „F&E-Dienstleistungen“ stehen in dieser Ausschreibung insgesamt 12 Millionen Euro zur Verfügung.
23.03.2022 12:00 - 23.05.2022 12:00
Investitionsvorhaben in die passiven physischen Infrastrukturen für die Errichtung von Open Access Netzen
Das Programm Breitband Austria 2030: OpenNet (BBA2030:ON) fördert die kommunalen Tiefbauarbeiten um längerfristige, großräumige Investitionen für einen kostengünstigen Ausbau von Gigabit-fähigen Breitbandnetzen zu ermöglichen.
23.03.2022 12:00 - 23.05.2022 12:00
Flächendeckende Versorgung von Haushalten, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mit Gigabit-fähigen Zugängen
Das Programm Breitband Austria 2030: Access (BBA2030:A) des BMLRT strebt die Verfügbarkeit von Gigabit-fähiger Kommunikationsinfrastruktur in jenen Gebieten Österreichs an, die aufgrund eines Marktversagens nicht oder nur unzureichend durch einen privatwirtschaftlichen Ausbau erschlossen werden.
In der 1. Ausschreibung stehen rund 150 Mio. € zur Verfügung.
14.04.2022 09:00 - 29.06.2022 23:59
Ausschreibung für marktnahe Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich Integrated Photonic Sensing
Im Rahmen des EUREKA-Netzwerks ist von 14. April bis 29. Juni 2022 eine Ausschreibung für marktnahe Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich Integrated Photonic Sensing mit Belgien (Flandern), Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Polen und der Schweiz geöffnet.
14.04.2022 12:00 - 01.07.2022 12:00
Transnationale Ausschreibung im Rahmen des EUREKA- und Photonic21 Mirror-Group-Calls
Mit dieser transnationalen Ausschreibung beteiligt sich das Thema Produktionstechnologien am zweiten EUREKA- und Photonic21 Mirror-Group-Call. Das Netzwerk ermöglicht die koordinierte Förderung transnationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte zum Thema „Next Generation Integrated Photonic Sensing“ und wird von acht europäischen Förderungsorganisationen unterstützt.
21.04.2022 13:00 - 01.06.2022 12:00
F&E Dienstleistungen mit den Inhalten "Domänenexpertise für Konsolidierung von Daten" und "Internationale Anbindung und Konsolidierung von Daten"
Das BMK unterstützt anspruchsvolle Innovation und Technologieentwicklung auf dem Gebiet der Informationstechnologie in Verschränkung mit Anwendungsfeldern und gesellschaftlichen Fragen. Bei dieser Ausschreibung werden F&E-Dienstleistungen mit zwei Themen im Bereich Daten-Service-Ökosysteme, ausgeschrieben.
27.04.2022 09:30 - 03.05.2022 12:00
Schnell.Unbürokratisch.Nachhaltig.
Der Öko-Scheck hilft kleinen und mittleren Unternehmen sowie gemeinnützigen Organisationen aller Branchen dabei, klima- und umweltfreundliche Innovationen schnell und unbürokratisch umzusetzen.
23.05.2022 12:00 - 01.07.2022 12:00
Data Science Technologien für Edge-Cloud-Szenarien und ihre nachhaltige Anwendung in Edge Data Spaces
Diese Ausschreibung ist an den zweistufigen deutschen Förderaufruf „Edge Datenwirtschaft“ auf Grundlage des Förderrahmens „Entwicklung digitaler Technologien“ des deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gekoppelt.
Österreichische Organisationen haben die Möglichkeit, die Förderung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zu beantragen, welche in Zusammenarbeit mit deutschen Konsortien im Rahmen der in der 2. Stufe des deutschen Förderaufrufs einzureichenden Anträge stattfinden.
In Österreich ist die Ausschreibung des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) einstufig.