Horizon 2020: Gesundheit, demografischer Wandel und Wohlergehen

Ausschreibungen

Verfügbarkeit: 25.07.2018 00:00 bis 24.04.2019 17:00

Die dreijährige Aussschreibungsrunde 2018 - 2020 wurde im Oktober 2017 veröffentlicht. Darin waren die voraussichtlichen Ausschreibungsthemen für die nächsten drei Jahre enthalten. Der Call 2018 ist bereits abgeschlossen, der Call 2019 wurde Ende Juli 2018 vor-veröffentlicht (siehe unten). Für den Call 2020 gibt es bislang lediglich eine Liste von Themen, die zu einem späteren Zeitpunkt weiter ausgeführt werden.
Programmeigentümer/Geldgeber

Ausschreibung 2019 „Gesundheit, demografischer Wandel und Wohlergehen“

Der Call 2019 wurde mit 25. Juli 2018 veröffentlicht. Die Themen für den Call 2019 haben sich im Vergleich zu alten Versionen geändert, es sind neue Themen hinzugekommen (siehe aktuelle Topicliste im Downloadcenter).

Einreichfrist für die 1. Stufe des zweistufigen Verfahrens ist bereits am 2. Oktober 2018, für die einstufigen Verfahren sind die Einreichfristen im April 2019.

Die Themen des aktuellen Calls („Topicliste“) sowie den vor-veröffentlichten gesamten Calltext („Workprogramme“) finden Sie im Downloadcenter.

 

Themen und Schwerpunkte des Calls 2019 – Beispiele:

  • Understanding causative mechanisms in co- and multimorbidities in mental and non-mental disorders
  • risk-based screening strategies in non-communicable diseases
  • Human Cell Atlas
  • Regenerative Medicine
  • Maternal and Child Health
  • Infectious diseases incl. Influenza
  • Mental Health in the workplace
  • Human Exposome
  • Digital Health and Care: Big Data
  • …..und viele andere!
     

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben weiterhin im Rahmen des “KMU Instruments” die Möglichkeit, Förderungen zu beantragen.

Detaillierte Informationen sowie sämtliche Unterlagen zu den Ausschreibungen finden Sie ab Call-Veröffentlichung auf dem Participant Portal der Europäischen Kommission.