Seltene Erkrankungen

Forschungsschwerpunkt zur Entwicklung neuer Therapien

Verfügbarkeit: 17.06.2013 00:00 bis 03.03.2017 08:00
Das Wirtschaftsministerium (BMWFW) sichert der Erforschung von seltenen Erkrankungen seit 2014 gemeinsam mit der FFG zusätzliche Forschungsgelder.
Programmeigentümer/Geldgeber

Als zusätzliche Hilfestellung bei der Unterstützung Ihrer Forschungsprojekte bieten wir als Partnerin und Dienstleisterin individuelle Förderungsberatung. Stellen Sie uns Ihre Fragen unter der Hotline 05 7755 – 5000, besuchen Sie uns bei unseren Bundesländerveranstaltungen bzw. fragen Sie nach der Möglichkeit einer individuellen Einzelberatung zu einem Wunschtermin durch FFG ExpertInnen.

Über den eNewsletter der FFG informieren wir Sie laufend über aktuelle Ausschreibungen, Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten.