Ausschreibungen

26.06.2019 17:00 - 16.10.2019 12:00
D-A-CH Call 2019 - Energie, Digitalisierung und Straßenbau
In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden seit vielen Jahren Forschungsvorhaben im Bereich der Verkehrsinfrastrukturforschung beauftragt und durchgeführt. Forschungsfragen ergeben sich über ähnliche und auch gleiche Sachverhalte. Es bietet sich an, in Gemeinschaftsvorhaben die vorhandenen Ressourcen zu bündeln um letztendlich eine Thema umfangreicher beforschen zu können. Als Ziele ergeben sich daraus: Bündelung von Ressourcen zur Erhöhung der Wirkung der eingesetzten Mittel (Effektivität), die Anwendung von bewährten Prozessen für die Beauftragung, um eine hohe Effizienz der Administration sicherzustellen, sowie die Vermeidung der Duplikation von Forschung
02.07.2019 09:00 - 22.01.2020 17:00
Ausschreibungen 2020
Die dreijährige Aussschreibungsrunde 2018 - 2020 ist die letzte in Horizon 2020. Die Calls 2018 und 2019 sind bereits geschlossen. Der Call 2020 mit einem Gesamtbudget von 555 Mio € öffnet Anfang Juli, Einreichfristen sind im Jänner 2020! Eine Auflistung aller Ausschreibungsthemen für den letzten Call 2020 finden Sie in der Topicliste unter "Downloads".
03.07.2019 12:00 - 18.03.2020 12:00
3. Ausschreibung - Vorzeigeregion Energie
Das Auswahlverfahren ist zweistufig angelegt, bestehend aus dem Zwischenbericht zum Fortschritt des Verbundvorhabens der jeweiligen Vorzeigeregion (Stufe 1) und
den Förderanträgen für die zugehörigen Subprojekte (Stufe 2).
Im Zwischenbericht erfolgten die Vorauswahl und Beschreibung der geplanten weiterführenden Subprojekte - einzureichen bis spätestens 13. September 2019, 12:00 Uhr.
Nur jene Subprojekte einer Vorzeigeregion sind zur Einreichung von Förderanträgen in Stufe 2 zugelassen, die sowohl einem positiv geprüften Zwischenbericht des Verbundvorhabens zugeordnet sind, als auch eine Empfehlung des Bewertungsgremiums zur Einreichung in die 2.Stufe erhalten.
08.07.2019 09:00 - 12.09.2019 20:00
Eurostars-2 Cut-off Date 12
Eurostars ist ein internationales, thematisch offenes, gemeinsames Förderprogramm von EUREKA und der Europäischen Kommission, maßgeschneidert für Forschung und Entwicklung treibende Klein- und Mittelbetriebe.
09.07.2019 09:00 - 13.11.2019 17:00
Ausschreibungen
Als Querschnittstechnologie sind Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) in vielen Bereichen von Horizon 2020 präsent.
Das finale Arbeitsprogramm für die letzten beiden IKT-Ausschreibungsrunden in Horizon 2020 wurde am 2. Juli 2019 veröffentlicht, Ausschreibungsstart: 9. Juli 2019. Die Budgets sind im Vergleich zu den bereits geschlossenen "Calls" mit einem Gesamtbudget von 1 Milliarde Euro deutlich gestiegen.
Alternative Möglichkeiten sind zudem auch "Inducement Prizes" oder "Competitive Calls".