Ausschreibungen

RSS
  1. 06Sep

    Innovative Medicines Initiative 2.0 - 13. Call

    Das Fördervolumen für diesen Call beträgt 116,4 Mio EUR durch das IMI2 JU (Joint Undertaking). Zusätzlich werden von EFPIA und Assoziierten Partnern weitere 106,6 Mio EUR v.a. in Form von in-kind Leistungen beigesteuert.

    Verfügbarkeit:ab 30.11.2017 - 08:00 bis 06.09.2018 - 17:00

    Insgesamt werden 12 Topics - alle als Research and Innovation Actions (RIAs) im zweistufigen Einreichverfahren - ausgeschrieben. Das letzte Topic in der Liste besteht aus 4 Subtopics. Die Einreichfrist für Kurzanträge (1. Stufe) endet am 28. Februar 2018, jene für Vollanträge (2. Stufe) am 6. September 2018.

  2. 11Sep

    ERC Proof of Concept Grant

    European Research Council (ERC)

    Verfügbarkeit:ab 06.09.2017 - 09:00 bis 11.09.2018 - 17:00

    Der ERC Proof of Concept (PoC) Grant fördert WissenschafterInnen, die bereits einen ERC Grant eingeworben haben, und eine aus dem ERC-Projekt entstandene Idee hinsichtlich ihres Potentials für vermarktbare Innovationen testen wollen. Proof of Concept Grants sind mit maximal 150.000 Euro für bis zu 18 Monate Projektlaufzeit dotiert, das Gesamtbudget der Ausschreibung 2018 beträgt 20 Mio. Euro.

  3. 13Mär

    Horizon 2020: Integrative, innovative und reflexive Gesellschaften

    Ausschreibung 2018/2019

    Verfügbarkeit:ab 07.11.2017 - 09:00 bis 13.03.2019 - 17:00

    Schwerpunkte der Ausschreibung 2018/2019 sind Forschung zu Migration, zu den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Transformationen im Zusammenhang mit der vierten Industriellen Revolution sowie zu Herausforderungen zukünftiger Governance. Dafür stellt die Europäische Kommission insgesamt 122 Mio. Euro für 2018 und 152 Mio. Euro für 2019 zur Verfügung.

  4. 03Sep

    Horizon 2020: Sichere, saubere und effiziente Energie

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 31.10.2017 - 09:00 bis 03.09.2019 - 17:00

    Die energie- und klimapolitischen Ziele der EU sind in der Strategie „Europa 2020“ verankert. Der Strategische Energietechnologieplan (SET-Plan) wird einen maßgeblichen Beitrag zur Erreichung dieser Zielsetzungen (z. B. Steigerung der Energieeffizienz, breiter Energieträgermix) leisten, und auch die Forschungs- und Innovationsaktivitäten in der aktuellen Ausschreibung werden darauf Bezug nehmen.

  5. 30Jun

    Horizon 2020: Weltraum

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 31.10.2017 - 09:00 bis 30.06.2020 - 17:00

    Das Ziel der Weltraumforschung und -innovation ist die Förderung einer wettbewerbsfähigen und innovativen Raumfahrtindustrie und Forschungsgemeinschaft. Dabei sollen mit Hilfe der Entwicklung und Nutzung der Raumfahrtinfrastruktur künftige Bedürfnisse der EU-Politik und der Gesellschaft befriedigt werden.

  6. 30Jun

    Horizon 2020: Intelligenter, umweltfreundlicher und integrierter Verkehr

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 31.10.2017 - 09:00 bis 30.06.2020 - 17:00

    Europa hat sich das politische Ziel gesetzt, im Verkehrssektor die Emissionen, wie z. B. CO2 und Stickoxide, zu reduzieren sowie die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen drastisch zu senken. Die dazu notwendigen Forschungen und Innovationen betreffen alle Verkehrsträger sowie den Personen- als auch den Güterverkehr.

  7. 31Dez

    Horizon 2020: Zugang zu Risikofinanzierung

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 11.12.2013 - 09:00 bis 31.12.2020 - 17:00

    Im Zuge von Horizon 2020 wird der Zugang zu Risikofinanzierung für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten ermöglicht, je nach Organisationstyp stehen verschiedene Möglichkeiten von EU-Finanzinstrumenten zur Verfügung.

  8. 31Dez

    Horizon 2020: Innovation in KMU

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 01.11.2017 - 09:00 bis 31.12.2020 - 17:00

    Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) sollen mittels des neuen KMU-Instruments in allen Horizon 2020-Programmen teilnehmen. Diese zielen sowohl darauf ab, bestehende Lücken der Finanzierung von "High-risk-Forschung & -Entwicklung" bei KMU zu schließen, aber auch neue, bahnbrechende Innovationen zu stimulieren. Zielgruppe sind hochinnovative KMU mit einem starken Drang zu Wachstum und Internationalisierung.