Ausschreibungen

RSS
  1. Offen

    EUREKA – laufende Ausschreibung

    Ausschreibung für marktnahe Forschungsprojekte

    Verfügbarkeit:ab 01.01.1985

    Im Rahmen des EUREKA-Netzwerks können laufend marktnahe Forschungs- und Entwicklungsprojekte von mindestens 2 Unternehmen aus unterschiedlichen EUREKA- Mitgliedsländern (oder aus einem assoziierten Partnerland) eingereicht werden. Die Förderung des österreichischen Partners erfolgt über das FFG Basisprogramm.

  2. 31Dez

    Horizon 2020: Zugang zu Risikofinanzierung

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 11.12.2013 - 09:00 bis 31.12.2020 - 17:00

    Im Zuge von Horizon 2020 wird der Zugang zu Risikofinanzierung für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten ermöglicht, je nach Organisationstyp stehen verschiedene Möglichkeiten von EU-Finanzinstrumenten zur Verfügung.

  3. 30Jun

    Nanotechnologien, Werkstoffe, Biotechnologie, Produktion und Prozesstechnologien

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 15.10.2015 - 09:00 bis 30.06.2020 - 17:00

    Die Technologien Nanotechnologien, Werkstoffe, Biotechnologie, Produktion und Prozesstechnologien werden auch als Schlüsseltechnologien bzw. Querschnittstechnologien bezeichnet und sind für die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Industrie von besonderer Bedeutung. Forschungs- und Innovationsprojekte in ausgewählten Themen sollen helfen konkurrenzfähige Produkte bzw. Dienstleistungen zu entwickeln.

  4. 29Sep

    Horizon 2020: Intelligenter, umweltfreundlicher und integrierter Verkehr

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 15.10.2015 - 09:00 bis 29.09.2020 - 17:00

    Europa hat sich das politische Ziel gesetzt, im Verkehrssektor die Emissionen, wie z. B. CO2 und Stickoxide, zu reduzieren sowie die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen drastisch zu senken. Die dazu notwendigen Forschungen und Innovationen betreffen alle Verkehrsträger sowie den Personen- als auch den Güterverkehr.

  5. 30Jun

    Horizon 2020: Weltraum

    Ausschreibungen 2018-2020

    Verfügbarkeit:ab 10.11.2015 - 09:00 bis 30.06.2020 - 17:00

    Das Ziel der Weltraumforschung und -innovation ist die Förderung einer wettbewerbsfähigen und innovativen Raumfahrtindustrie und Forschungsgemeinschaft. Dabei sollen mit Hilfe der Entwicklung und Nutzung der Raumfahrtinfrastruktur künftige Bedürfnisse der EU-Politik und der Gesellschaft befriedigt werden.

  6. 15Mär

    Innovative Medicines Initiative 2.0 – 8. Call

    Der 8. Call wird im einstufigen Verfahren durchgeführt und hat im Verlauf von 2 Jahren mehrere Stichtage (Cut-off Dates)

    Verfügbarkeit:ab 23.11.2015 - 08:00 bis 15.03.2018 - 17:00

    Der vollständige Ausschreibungstext des 8. Calls vom IMI 2 ist unter "Weitere Informationen" einsehbar. Insgesamt stehen 70 Mio. Euro zur Verfügung.

  7. 07Nov

    Horizon 2020: Innovation in KMU

    Ausschreibungen 2016/17

    Verfügbarkeit:ab 26.11.2015 - 09:00 bis 07.11.2017 - 17:00

    Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) sollen mittels des neuen KMU-Instruments in allen Horizon 2020-Programmen teilnehmen. Diese zielen sowohl darauf ab, bestehende Lücken der Finanzierung von "High-risk-Forschung & -Entwicklung" bei KMU zu schließen, aber auch neue, bahnbrechende Innovationen zu stimulieren. Zielgruppe sind hochinnovative KMU mit einem starken Drang zu Wachstum und Internationalisierung.

  8. Offen

    goAustria individual

    The international Austria Incubation Programm

    Verfügbarkeit:ab 01.01.2016 - 12:15

    "goAustria individual" ist Teil des Global Incubator Network (GIN). Aufbauend auf einem konkrete Forschungs- und Entwicklungsprojekt können die durch eine Expertenjury ausgewählten Teilnehmer eine Reihe von Leistungsanbieter wie z. B. Inkubatoren/Akzeleratoren oder Servicedienstleister in die Ausarbeitung von individuellen Internationalislierungsplänen einbinden. Die Auswahlmöglichkeit der potentiellen Partner wird durch das GIN-Programmmanagement zur Verfügung gestellt. Die Gesamtförderung beläuft sich auf max. € 5.000,-.

  9. 17Apr

    Horizon 2020: Informations- und Kommunikationstechnologien

    Ausschreibungen

    Verfügbarkeit:ab 08.12.2016 - 09:00 bis 17.04.2018 - 17:00

    Als Querschnittstechnologie sind Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) in vielen Bereichen von Horizon 2020 präsent. Die Ausschreibung H2020-ICT-2017 war mit einem Gesamtbudget von 361 Mio. Euro dotiert und endete am 25. April 2017. Die neue Ausschreibungrunde startet voraussichtlich am 31. Oktober 2017 mit einer Einreichfrist im April 2018. Alternative Möglichkeiten sind zudem auch die "Inducement Prizes" oder "Competitive Calls".

  10. 06Mai

    Innovative Medicines Initiative 2.0 – 12. Call

    Der 12. Call von IMI2 ist seit 19. Juli 2017 geöffnet

    Verfügbarkeit:ab 19.07.2017 - 12:00 bis 06.05.2018 - 17:00

    Das Fördervolumen für diesen Call beträgt ca. 64 mio EUR durch das IMI2 JU (Joint Undertaking). Zusätzlich werden von EFPIA und Assoziierten Partnern weitere ca. 62 mio EUR v.a. in Form von in-kind Leistungen beigesteuert.