COIN-Programmlinie "Netzwerke" - 10. Ausschreibung - Geförderte Projekte

Die 10. Ausschreibung war von 11. Dezember 2017 bis 30. März 2018 geöffnet. (Deadline 1 und somit die Einreichung für die Kurzdarstellungen war am 23. Februar 2018). Für diese Ausschreibung standen insgesamt 4 Mio EUR zur Verfügung. Die max. Förderungshöhe betrug 500.000 EUR pro Projekt. Projekte mit einer Gesamtsumme von weniger als 100.000 EUR förderbarer Kosten konnten nicht gefördert werden. Das Mindestkonsortium musste aus 4 Unternehmen (davon mind. 3 KMU) bestehen. Die Sitzung des Bewertungsgremiums fand am 28. und 29. Juni 2018 statt.

GEFÖRDERTE PROJEKTE

OBERÖSTERREICH

iVolunteer
Eine Digitale Plattform zur Nutzbarmachung informeller Kompetenzen im Freiwilligenbereich
Institut für Anwendungsorientierte Wissensverarbeitung, Johannes Kepler Universität Linz

PAmelA
Plasma-Arc-Powder Additive Layer Manufacturing of metallic light Alloys and Composites
LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen GmbH

WheelSim VR
E-Rollstuhlsimulator zum Erlernen der Steuerung und Verbesserung der Fahrsicherheit mittels VR (Virtual Reality)
LIFEtool gemeinnützige GmbH

STEIERMARK

Tripolfact
Herstellung von komplexen Bauteilen aus Tribopolymeren mittels additiver, hybrider oder konventioneller Fertigung
Montanuniversität Leoben, Lehrstuhl für Kunststoffverarbeitung

WIEN

INNOVAT.EA
Innovatives Tool für wirksame und qualitativ hochwertige Energieaudits
e7 Energie Markt Analyse GmbH

RHO
Recycling Healing polyOlefins
TU Wien - Institut für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie

saferTEX
Interaktion und Wirkung von innovativen Textilqualitäten auf die Hygienefaktoren im Sinnerschen Kreislauf
OFI Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik

NewECAPconcepts
Neue ECAP-Konzepte zur hocheffektiven Optimierung von Biomaterialien
AIT Austrian Institute of Technology GmbH

TIROL

3D Vision
3D Vision – Entwicklung neuer Methoden und Prozesse zur Inwertsetzung von 3D Punktwolkendaten
LASERDATA GmbH

KÄRNTEN

STIP
Secure Trustworthy IoT Platform
CISC Semiconductor GmbH