Fachveranstaltung „Forschung im Verkehr“

-

Registrieren


Das bmvit lädt in Zusammenarbeit mit der Forschungsförderungsgesellschaft herzlich zur Teilnahme an der Fachveranstaltung „Forschung im Verkehr“ am 06. Mai 2009 ein.
Die Veranstaltung soll einen Überblick über erfolgreich abgeschlossene Projekte des Programms IV2S geben und best-practice Erfahrungen liefern. Die Workshops am Nachmittag zeigen aktuelle Möglichkeiten der Forschungsförderung für den Verkehrsbereich sowie Unterstützungsaktivitäten und Tipps für die schwierige Marktüberleitungsphase. Ein erfahrenes Unternehmen zeigt die Herausforderungen am Ende eines F&E Projektes und mit welchen Strategien diese bewältigt werden können.

Programm:

Ergebnispräsentationen erfolgreich abgeschlossener Projekte 9:30- 13:00 Uhr
Die ProjektnehmerInnen der Programmlinien I2-Intelligente Infrastruktur und ISB-Innovatives System Bahn präsentieren Ergebnisse aus Ihren Projekten.

Info-Workshops 14:00 Uhr (bis ca. 16:30 Uhr)
Workshop 1 - Aktuelle Fördermöglichkeiten
Workshop 2 - Ende des F&E Projektes - was nun?

Abschließendes Get-Together (bis ca. 18:00 Uhr)
Networking bei Getränken und Snacks

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Wir ersuchen auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl um Anmeldung bis spätestens 29.04.2009 unter:
http://www.ffg.at/anmeldungen/verkehr09/


Wir würden uns freuen, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

DI (FH) Frank Michelberger
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Programmverantwortung I2V

Mag. Katharina Zwick
Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft – Thematische Programme
Programm-Management I2V



FFG
BMVIT

Haus der Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien

Details

Zielgruppe
Geltungsbereich National