ECOVATION 2018

Innovativ und nachhaltig in die Zukunft der öffentlichen Verwaltung
-
Austria Center Vienna (ACV), Wien

1220 Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1

Tel. (01) 260 69 - 0
https://www.acv.at/
Anfahrt


Registrieren
Bereits zum zweiten Mal findet die ECOVATION statt. Nützen Sie die Möglichkeit, die öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig zu gestalten!

Die ECOVATION 2018 findet am 26. und 27. November 2018 unter Beteiligung von Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Norbert Hofer, Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie und Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort in Wien statt.

Erleben Sie, wie die ECOVATION 2018 einen Bogen zwischen innovationsfördernder und nachhaltiger Beschaffung spannt, die Potenziale hervorhebt und die entwickelten Lösungen vor den Vorhang holt.

200 nationale und internationale öffentliche Auftraggeber, Beschaffungsverantwortliche, Entscheidungsträger und Vertreter innovativer Unternehmen sowie weitere Expertinnen und Experten berichten und diskutieren zu folgenden spannenden Themen:

  • Digitalisierung und Automatisierung,
  • Kreislaufwirtschaft,
  • Beschaffungspraxis innovativ gestalten,
  • innovative öffentliche Beschaffung erfolgreich umsetzen und
  • Förderungen in Horizon 2020.
     

Detaillierte Informationen und das Programm zur ECOVATION 2018 finden Sie unter www.ioeb.at/ecovation2018

Details

Thema Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, Weltraum
Zielgruppe Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
Veranstaltungstyp Konferenz
FFG Bereich Europäische und Internationale Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

DI Jeannette Klonk
DI Jeannette Klonk
Nationale Kontaktstelle Sichere Gesellschaften
T +43 5 7755 4401
jeannette.klonk@ffg.at

Zusätzlicher Kontakt

Silke Guggenbichler
IÖB Servicestelle
T 01 24570-514
E