FFG Akademie-Training: EIC Accelerator Pilot

Ein Training der FFG Akademie/Europäische und Internationale Programme
-
Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG

1090 Wien, Sensengasse 1

Dieses Training richtet sich an KMU, die im Rahmen von HORIZON 2020 ein Projekt im EIC Accelerator Pilot einreichen wollen. Die Zielgruppe sind KMU, die bereits am Markt etabliert sind und mit einem hochinnovativen Produkt oder Service eine internationale Wachstumsstrategie verfolgen.

In diesem eintägigen interaktiven Training bereiten wir Sie auf eine Projekteinreichung im Rahmen des EIC Accelerator Pilot vor. Anhand von Fallbeispielen und praktischen Übungen beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:

  • Allgemeiner Überblick zum KMU-Instrument (EIC Accelerator pilot)
  • Participant Portal
  • Templates zur Einreichung
  • Einreichung, Evaluation und Erfahrungen Key Account Management und Coaching 
  • Ergebnisse und Erfahrungen aus der ersten KMU-Runde
  • Erfahrungsbericht eines Evaluators
  • FFG/EIP-Services und aws IP und Marktservices
  • Zusammenfassung und Feedbackrunde
     

Achtung

Anmeldungen werden üblicherweise in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Veranstaltungen mit Zielgruppenorientierung (z. B. Einsteiger/innen, Antragstellende, Multiplikator/innen) behalten wir uns vor, auch fristgerecht angemeldete Teilnehmer/innen abzulehnen, die nicht der Zielgruppe entsprechen. Die technische Übermittlung der Anmeldung allein berechtigt noch nicht zur Teilnahme.

 

 

 

 

Details

Thema Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, Weltraum
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
Veranstaltungstyp Training
FFG Bereich Europäische und Internationale Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

Nicole Casari
Nicole Casari
Assistenz FFG Akademie
T +43 5 7755 4005
Nicole.Casari@ffg.at