Virtuelles FFG Akademie-Training: EIC Accelerator Pilot

Ein Training der FFG Akademie/Europäische und Internationale Programme
-
Dieses virtuelle-Training richtet sich an KMU, die im Rahmen von HORIZON 2020 ein Projekt im EIC Accelerator Pilot einreichen wollen. Die Zielgruppe sind KMU, die bereits am Markt etabliert sind und mit einem hochinnovativen Produkt oder Service eine internationale Wachstumsstrategie verfolgen.

Dieses Training ist der zweite Teil des neuen Formats des EIC Accelerator Trainings. Die TeilnehmerInnen sollen die Aufzeichnung des Webinars vom 01.07.2020 gesehen haben, welche die Voraussetzung für die Teilnahme darstellt.

Trainingssprache: Deutsch (bei Bedarf in englischer Sprache)

 

"Link zur Veranstaltungsanmeldung"

 

In diesem eintägigen interaktiven Training bereiten wir Sie auf eine Projekteinreichung im Rahmen des EIC Accelerator Pilot vor. Anhand von Fallbeispielen und praktischen Übungen beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:

  • Allgemeiner Überblick zum KMU-Instrument (EIC Accelerator pilot)
  • Participant Portal
  • Templates zur Einreichung
  • Einreichung, Evaluation und Erfahrungen Key Account Management und Coaching
  • Ergebnisse und Erfahrungen aus der ersten KMU-Runde
  • Erfahrungsbericht eines Evaluators
  • FFG/EIP-Services und aws IP und Marktservices
  • Zusammenfassung und Feedbackrunde

Details

Thema Themenoffen
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
Veranstaltungstyp Training
FFG Bereich Europäische und Internationale Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

Mag. Christian Frey
Mag. Christian Frey
NCP Innovation in KMU
T +43 5 7755 4204
christian.frey@ffg.at
DI Dr. Angelo Nuzzo
DI Dr. Angelo Nuzzo
NCP Innovation in KMU
T +43 5 7755 4203
angelo.nuzzo@ffg.at
Katja Riehs-Schlögl
Katja Riehs-Schlögl
Assistentin
T +43 5 7755 4305
Katja.Riehs-Schloegl@ffg.at

Zusätzliche Informationen

Download-Center