FFG-Webinar: FET Open Call 2019

Gesamtbudget 2019: 128 Mio Euro
-
Webinar

Registrieren
Am 14. November 2018 organisierte die FFG für Sie ein kompaktes Webinar (10:00 bis 11:00) zum Thema „FET Open Call 2019“: 2019 stehen für FET Open rund 128 Millionen Euro zur Verfügung! Unser Experte David Kolman PhD, Nationale Kontaktstelle für neue und künftige Technologien (FET), stellt Ihnen die aktuelle Ausschreibung „FET Open Call 2019“ vor und stattet Sie mit allen nötigen Informationen aus, um Ihre Einreichung zum Erfolg zu führen. Webinarsprache: Englisch

Bei diesem Webinar geht es um die Vorstellung des FET Open Calls mit der Einreichfrist 24. Jänner 2019.

Themenübersicht:

  • Call-Informationen
  • Grundregeln für die Teilnahme
  • Besonderheiten des FET Open Schemas
  • Proposal template sections
  • Evaluierungsprozess & "evaluation criteria"
  • Empfehlungen für die Antragstellung

 

Nützliche Erfahrungen aus vergangenen Ausschreibungsrunden sowie Informationen zu den FFG-Services komplettieren dieses informative Webinar.

Details

Thema Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen, Weltraum
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
Veranstaltungstyp Webinar
FFG Bereich Europäische und Internationale Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

David Kolman PhD
David Kolman PhD
Nationale Kontaktstelle für neue und künftige Technologien (FET)
T +43 5 7755 4208
david.kolman@ffg.at