Mag. Klaus Schnitzer

„Forschung ist zwar nicht die einzige Triebkraft für Unternehmenserfolg, aber längerfristig sicher von entscheidender Bedeutung.“

Kurzbiographie Mag. Klaus Schnitzer
Geboren am 16. 11. 1950 in Gurk/Kärnten. Studium der Volkswirtschaft an der Universität Wien. Seit 1987 wirtschaftliche Projektbegutachtung beim FFF - Forschungsförderungsfonds für die Gewerbliche Wirtschaft. Von 1996 bis zur Gründung der FFG im Jahr 2004 stellvertretender Geschäftsführer des FFF. Seit 2005 Bereichsleiter der FFG Basisprogramme und seit April 2010 zusätzlich interimistischer Bereichsleiter der FFG Strukturprogramme.
 

Weitere Informationen