Horizon 2020 - Gesellschaftliche Herausforderungen

Bei den sieben Themengebieten des Bereiches „Gesellschaftliche Herausforderungen“ geht es um Forschung und Innovation, die zu konkreten Umsetzungsmaßnahmen in der Gesellschaft führen sollen. Dabei wird politischen Schwerpunktsetzungen der Union, wie der "Europa 2020" Wachstumsstrategie, gefolgt. Der gesamte Zyklus von der Forschung bis zur Vermarktung wird abgedeckt, der Schwerpunkt liegt auf Innovation. Diese Säule von Horizon 2020 zielt auf die Bildung von kritischer Masse in gesellschaftlich besonders relevanten FTI-Bereichen sowie auf transdisziplinäre Forschung ab.

Details

Programmeigentümer/Geldgeber Europäische Kommission
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften
Art des Angebots Förderung
Förderinstrument Horizon 2020 - Beteiligungsregeln
Themenbereich
Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen
FFG-Bereich
Europäische und Internationale Programme

Österreichische Vernetzungsplattformen

Interessieren Sie sich für das Thema Strategic Networking Platforms in Austria? Auf era.gv.at finden Sie Hintergrundinformation sowie politische Aspekte.