Hochschulen

Österreichs Universitäten und Fachhochschulen leisten einen doppelten Beitrag für das österreichische Innovationssystem: Wissenschaftliche Erkenntnisse bilden die "Rohstoffe" für Innovationen und eine gute Ausbildung sichert den "Nachwuchs" an ForscherInnen und TechnikerInnen.

Wie die FFG die Forschung an Hochschulen unterstützt

Mehrere hundert Hochschulinstitute nehmen jährlich an FFG-geförderten Projekten teil, in vielen Fällen im Rahmen von Kooperationsprojekten mit Unternehmen. Eine hohe Beteiligung von Universitäten gibt es in thematischen Programmen (Informations- und Kommunikationstechnologien, Genomforschung, Nanotechnologie), in den struktur-orientierten Programmen und auch im EU-Forschungsrahmenprogramm.

  1. 04Apr

    JPI MYBL: JPI More Years, Better Lives Call 2017

    11.01.2017 - 10:00 - 04.04.2017 - 17:00

  2. 25Apr

    Horizon 2020: Informations- und Kommunikationstechnologien

    08.12.2016 - 09:00 - 25.04.2017 - 17:00

  3. 28Mär

    BRIDGE: 25. Ausschreibung BRIDGE 1

    15.12.2016 - 08:00 - 28.03.2017 - 16:00

  4. 29Mär

    CORNET II - 23rd call

    12.12.2016 - 08:00 - 29.03.2017 - 12:00

  1. 22.03.2017 - 11:00 F&E Austausch in der Steiermark Bilanz der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) von großem steirischen Impact geprägt.

  2. 21.03.2017 - 09:00 Mitterlehner/Mahrer: Startschuss für elf neue Research Studios Forschungsergebnisse rasch und erfolgreich auf den Markt bringen - Zehn Millionen Euro an Förderungen bewilligt

  3. 15.03.2017 - 15:00 FFG ist stolz auf ERC-Erfolgsquote: 265 Mio. Euro für österreichische Projekte Europäischer Forschungsrat feiert 10-jähriges Bestehen