Informationstechnologie

Nichts geht mehr ohne Informations- und Kommunikationstechnologien. Egal, ob Autos, medizinische Apparate oder Haushaltsgeräte, Arbeitsmaschinen oder Unterhaltungselektronik: Überall sind IKT-Komponenten in Verwendung.

 

FFG treibt Innovationen voran

Dementsprechend breit sind auch die Themen und Forschungsgebiete, die die FFG im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie fördert.  Die Schwerpunkte liegen auf Kommunikations-, Informationsverarbeitungs- und Softwaretechnologien. Die FFG treibt Innovationen und zukünftige Technologien voran.
Neue Methoden der industriellen Fertigung zählen ebenso dazu wie die Optimierung von Informationssystemen. Auch Entwicklungen zur Steigerung der Energieeffizienz oder zur erhöhten Sicherheit und Zuverlässigkeit von IT-Systemen werden mit Fördermitteln über die FFG unterstützt.

FFG vergibt Mittel aus der Breitbandmilliarde

Die FFG ist Umsetzungspartner des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) für die Vergabe von Förderungen aus der Breitbandmilliarde. Damit unterstützt die FFG die Schaffung einer leistungsfähigen IKT-Infrastruktur in Österreich.


  1. 21Mär

    Marie Skłodowska-Curie Maßnahmen: RISE

    22.11.2017 - 08:00 - 21.03.2018 - 17:00

  2. 17Apr

    Horizon 2020: Informations- und Kommunikationstechnologien

    31.10.2017 - 09:00 - 17.04.2018 - 17:00

  3. 28Mai

    AAL Programme: 5. Ausschreibung (2018)

    05.02.2018 - 09:00 - 28.05.2018 - 17:00

  4. 25Feb

    goAustria 2weeks – May 2018 (5th Call)

    11.12.2017 - 12:00 - 25.02.2018 - 12:00

  1. Logo des Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie 15.02.2018 - 12:00 Infrastrukturminister Hofer startet Ausschreibung für schnelles Internet mit über 170 Millionen Fördervolumen Breitbandoffensive wird fortgesetzt - Programme "Access" und "Backhaul" gehen in die dritte Runde

  2. 13.02.2018 - 08:00 Österreich als Forschungsstandort attraktiver machen FFG-Geschäftsführerin Egerth bei einer Podiumsdiskussion in Linz: „Wir sind Nettoexporteur von geistigem Wissen“

  3. 10.02.2018 - 13:00 Betriebsbesuch bei Diamond Aircraft Am 9. Februar besuchte Bundesminister Ing. Norbert Hofer in Begleitung der FFG die Diamond Aircraft Industries GmbH in Wiener Neustadt