Informationstechnologie

Nichts geht mehr ohne Informations- und Kommunikationstechnologien. Egal, ob Autos, medizinische Apparate oder Haushaltsgeräte, Arbeitsmaschinen oder Unterhaltungselektronik: Überall sind IKT-Komponenten in Verwendung.

 

FFG treibt Innovationen voran

Dementsprechend breit sind auch die Themen und Forschungsgebiete, die die FFG im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie fördert.  Die Schwerpunkte liegen auf Kommunikations-, Informationsverarbeitungs- und Softwaretechnologien. Die FFG treibt Innovationen und zukünftige Technologien voran.
Neue Methoden der industriellen Fertigung zählen ebenso dazu wie die Optimierung von Informationssystemen. Auch Entwicklungen zur Steigerung der Energieeffizienz oder zur erhöhten Sicherheit und Zuverlässigkeit von IT-Systemen werden mit Fördermitteln über die FFG unterstützt.

FFG vergibt Mittel aus der Breitbandmilliarde

Die FFG ist Umsetzungspartner des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) für die Vergabe von Förderungen aus der Breitbandmilliarde. Damit unterstützt die FFG die Schaffung einer leistungsfähigen IKT-Infrastruktur in Österreich.


  1. 24Jän

    Horizon 2020: Future and Emerging Technologies

    31.10.2017 - 10:00 - 24.01.2019 - 17:00

  2. 28Mär

    Horizon 2020: Informations- und Kommunikationstechnologien

    31.10.2017 - 09:00 - 28.03.2019 - 17:00

  3. 15Jän

    Marie Skłodowska-Curie Maßnahmen: ITN

    13.09.2017 - 09:00 - 15.01.2019 - 17:00

  4. 17Jän

    Talente - 6. Ausschreibung FEMtech Forschungsprojekte

    17.09.2018 - 09:00 - 17.01.2019 - 12:00

  1. Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie 12.12.2018 - 08:00 Industrieller Umweltschutz: Monika Draxler ist FEMtech-Expertin des Monats Die Umwelttechnikerin Monika Draxler ist unsere FEMtech-Expertin des Monats Dezember.

  2. Barbara und Karl Platzer, Firma Nextsoft 10.12.2018 - 14:00 Frauen in der Technik? Ja, selbstverständlich! FEMtech Karriere fördert die Karriereentwicklung von Frauen in forschenden Unternehmen. Vor kurzem wurde das 100. Projekt bewilligt.

  3. Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung 06.12.2018 - 14:40 MINT-Gütesiegel startet in die 3. Runde Kindergärten sind besonders eingeladen, sich zu bewerben