Praktika für Schülerinnen und Schüler

sortieren nach
  • Bautechnik Praktikum

    Satteins, Vorarlberg
    Organisation: Gerold Ulrich
    Zeitrahmen: 01.07.2018 - 30.09.2018
    Fachbereich: Bautechnik
    raktikanten werden mit Materialeigenschaften ökologischer Baustoffe durch praktische Anwendung vertraut gemacht und sollen deren Bedeutung für technische und ästhetische Aspekte in der Architektur erfassen. Anhand theoretischer Überlegungen wie auch bei der Herstellung von Farben und Putzen werden Zusammenhänge der chemischen Vorgänge bei der Produktion sowie Verarbeitung der Baustoffe erkennbar.
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Module für die eHealth-Plattform "MIRA"

    Graz, Steiermark
    Organisation: FH Joanneum
    Zeitrahmen: 06.08.2018 - 02.09.2018
    Fachbereich: Sonstige und interdisziplinäre Technische Wissenschaften
    # Konzeptentwicklung und abbilden neuer Usecases # Entwurf moderner Benutzeroberfläche mit Augenmerk auf Useability # Programmierung kleiner "Logik Bausteine" (soweit möglich) In den genannten Punkten soll die/der PraktikantIn unterstützend mitwirken um somit einen Einblick in den jeweiligen Bereich zu bekommen. Schließlich soll sie/er auch unterstützende administrative Tätigkeiten erhalten um auch bezüglich Projektmanagement erste Erfahrungen sammeln zu können.
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Module für die eHealth-Plattform "MIRA"

    Graz, Steiermark
    Organisation: FH Joanneum
    Zeitrahmen: 09.07.2018 - 05.08.2018
    Fachbereich: Sonstige und interdisziplinäre Technische Wissenschaften
    # Konzeptentwicklung und abbilden neuer Usecases # Entwurf moderner Benutzeroberfläche mit Augenmerk auf Useability # Programmierung kleiner "Logik Bausteine" (soweit möglich) In den genannten Punkten soll die/der PraktikantIn unterstützend mitwirken um somit einen Einblick in den jeweiligen Bereich zu bekommen. Schließlich soll sie/er auch unterstützende administrative Tätigkeiten erhalten um auch bezüglich Projektmanagement erste Erfahrungen sammeln zu können.
  • Alpines Bauen: Ökologische Wohn- und Lebensräume für Salzburg

    Kuchl, Salzburg
    Organisation: Fachhochschule Salzburg GmbH
    Zeitrahmen: 09.08.2018 - 08.09.2018
    Fachbereich: Bautechnik
    Literaturrecherche im Bereich fassadenintegrierte haustechnische Anlagen, Literaturrecherche im Bereich vorgefertigte Fassaden aus Holz, Literaturrecherche im Bereich Bauteilaktivierung in der Sanierung, Datenaufbereitung von Messdaten, Auswertung von Messdaten bauteilaktivierter Gebäude, Recherche im Bereich mobiles Monitoring Behaglichkeit, Energie, Massenermittlung als Grundlage für Bewertung von Ökobilanzen.
  • Alpines Bauen: Ökologische Wohn- und Lebensräume für Salzburg

    Kuchl, Salzburg
    Organisation: Fachhochschule Salzburg GmbH
    Zeitrahmen: 09.08.2018 - 08.09.2018
    Fachbereich: Bautechnik
    Literaturrecherche im Bereich fassadenintegrierte haustechnische Anlagen, Literaturrecherche im Bereich vorgefertigte Fassaden aus Holz, Literaturrecherche im Bereich Bauteilaktivierung in der Sanierung, Datenaufbereitung von Messdaten, Auswertung von Messdaten bauteilaktivierter Gebäude, Recherche im Bereich mobiles Monitoring Behaglichkeit, Energie, Massenermittlung als Grundlage für Bewertung von Ökobilanzen.
  • SPS/ Unity Projekt

    Klagenfurt, Kärnten
    Organisation: Sensolligent GmbH
    Zeitrahmen: 01.08.2018 - 31.08.2018
    Fachbereich: Sonstige und interdisziplinäre Technische Wissenschaften
    Konkrete Aufgaben sind Einarbeitung in die Spieleentwicklungsoberfläche Unity 5.0 und verschiedener AddOns, sowie die Implementierung eines Projekts mittels SPS-Steuerung der Marke Siemens und dessen Computeranbindung. Von dem/der PraktikantIn wird erwartet: - Erfahrung im Bereich Programmierung (C#) von Vorteil - Grundlagen der SPS-Programmierung von Vorteil - Englisch verstehen Während des Praktikums bieten sich Einblicke in die aktuelle Forschung und Entwicklung von Simulatoren für die Industrie.
  • SPS/ Unity Projekt

    Klagenfurt, Kärnten
    Organisation: Sensolligent GmbH
    Zeitrahmen: 01.08.2018 - 31.08.2018
    Fachbereich: Sonstige und interdisziplinäre Technische Wissenschaften
    Konkrete Aufgaben sind Einarbeitung in die Spieleentwicklungsoberfläche Unity 5.0 und verschiedener AddOns, sowie die Implementierung eines Projekts mittels SPS-Steuerung der Marke Siemens und dessen Computeranbindung. Von dem/der PraktikantIn wird erwartet: - Erfahrung im Bereich Programmierung (C#) von Vorteil - Grundlagen der SPS-Programmierung von Vorteil - Englisch verstehen Während des Praktikums bieten sich Einblicke in die aktuelle Forschung und Entwicklung von Simulatoren für die Industrie.
  • Bio-Weinbau (über 18) 3

    Wien, Wien
    Organisation: Bio Forschung Austria
    Zeitrahmen: 01.08.2018 - 31.08.2018
    Fachbereich: Biologie, Botanik, Zoologie
    In diesem Praktikum werden die Auswirkungen artenreicher Weingartenbegrünungen auf den Wasserstress der Weinstöcke untersucht. Dazu werden händische Messungen des Wasserpotentials der Reben an Weinblättern mittels der Scholander-Druckkammer durchgeführt. Die Messungen müssen zwischen 2 Uhr nachts und 5 Uhr morgens in 2 Versuchsweingärten in Poysdorf/NÖ durchgeführt werden. Die PraktikantInnen müssen über 18 Jahre alt sein, Führerschein B haben und bereit sein, mit eigenem PKW 1-2 mal pro Woche die Versuche anzufahren und (nach Einschulung) völlig selbstständig die Messungen durchzuführen.
  • Bio Körnerleguminosen 4

    Wien, Wien
    Organisation: Bio Forschung Austria
    Zeitrahmen: 01.09.2018 - 30.09.2018
    Fachbereich: Biologie, Botanik, Zoologie
    Der/die PraktikantIn untersucht in Kleinparzellenversuchen angebaute Körnerleguminosen-Arten und Sorten hinsichtlich Ertragsmenge und -qualität. Dazu werden die Hülsen abgeerntet und im Labor hinsichtlich Kornertrag und Schädlings- bzw. Krankheitsbefall ausgewertet. Vor der Versuchsernte wird die im Bio-Anbau besonders wichtige Unkrautunterdrückung bonitiert. Die Rohdaten werden in den PC eingegeben und deskriptiv-statistisch ausgewertet. Begleitend werden Literaturrecherchen durchgeführt.
  • Bio-Gartenbau 4

    Wien, Wien
    Organisation: Bio Forschung Austria
    Zeitrahmen: 01.09.2018 - 30.09.2018
    Fachbereich: Biologie, Botanik, Zoologie
    Der/die PraktikantIn betreut und untersucht einen Bio-Versuchsgarten mit verschiedenen Nutzpflanzenarten und -sorten. Die Arbeiten reichen vom Anbau, laufender Pflege (Düngung, Unkrautfreihalten, Bewässern), Untersuchen von Pflanzenentwicklung, Blüh- und Fruchtzeitpunkt, Schädlings- und Krankheitsbefall bis zu Ernte und Ertragsmessung. Die von den PraktikantInnen erhobenen Daten sind wichtig für die Einschätzung der gartenbaulichen Eignung unterschiedlicher Sorten im Bio-Anbau. Fallweise kann auch bei Ertragsmessungen (zB. Kürbisse, Erdäpfel) an auswärtigen Versuchen mitgearbeitet werden.