EUROPA FORSCHT: Neue Förderrunde gestartet!

Neue Ausschreibungsrunde im 7. EU-Forschungsrahmenprogramm (7. RP)

In den thematischen Forschungsbereichen des Programmes „Zusammenarbeit“ ist es wieder möglich, grenzüberschreitende, kooperative Forschungsprojekte einzureichen. Für grundlagenorientierte Spitzenforschung (ERC Starting Grants, ERC Advanced Grants,etc.) stehen 2011 mehr als 1,6 Milliarden Euro zur Verfügung. Das Förderprogramm „Menschen“ zielt auf die Förderung der Ausbildung und Karriereperspektiven von WissenschafterInnen und ForscherInnen ab; eine Reihe von Ausschreibungen ist hier geöffnet.

Die Förderung von KMU (Kleinen und Mittleren Unternehmen) ist weiterhin integraler Bestandteil der Förderpolitik im 7. RP. Die speziell hierfür entwickelte Förderlinie „Forschung zugunsten KMU“ wird mit rund 220 Mio. Euro ausgestattet. Die Förderung der KMU-Beteiligung stellt zudem in vielen anderen Förderlinien des 7. RP eine wichtige Priorität dar.

Details und Dokumente zur neuen Ausschreibungsrunde finden Sie unter: http://rp7.ffg.at/ausschreibungen.

Als nationale Kontaktstelle für das 7. RP in Österreich bieten die FFG ein breites Dienstleistungsangebot von Information, Beratung und Coaching bis zu interaktiven Trainings. Unsere Beratungen sind effektiv: Projektvorschläge, die im Detail von den ExpertInnen der FFG betreut werden, haben eine wesentlich höhere Chance auf Erfolg.

Links zu weiteren Informations- und Serviceangeboten finden Sie unter: http://rp7.ffg.at/europa_forscht.