News

RSS
  1. 05.08.2013 - 09:30 Wettbewerb für Erdbeobachtung: Copernicus Masters vergibt Preise und Satellitendaten im Wert von EUR 350.000 Seit 2011 zeichnet der Copernicus Masters jedes Jahr die besten Projekte und Geschäftsideen für kommerzielle Copernicus Anwendungen aus. Der Wettbewerb ruft Studierende, Unternehmer, Entwickler und KMUs dazu auf, marktorientierte Anwendungen zu entwickeln, die Erdbeobachtungsdaten verwerten.

  2. 30.03.2012 - 13:00 Wettbewerb „Arbeitsplätze durch Innovation“ Gemeinsame Initiative von Innovationsministerium, Wirtschaftsministerium, Arbeiterkammer und FFG zeichnet Österreichische Vorzeigebetriebe aus

  3. 12.03.2012 - 12:13 Wiener Weltraumarchitektin Barbara Imhof ist FEMtech-Expertin des Monats März Imhof ist Mitbegründerin und Geschäftsführerin von LIQUIFER Systems Group Wien, einer internationalen Forschungsplattform im Bereich der Entwicklung von Designs für Weltraummissionen.

  4. 15.12.2011 - 12:30 Wiener Weltraumunternehmen an französischer Erdbeobachtungssatellitenmission beteiligt Am 17. Dezember 2011 wird der erste der beiden französischen Erdbeobachtungssatelliten PLEIADES mit einer Sojus Rakete vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou aus ins All abheben.

  5. 21.05.2012 - 08:00 Wirtschaftsminister Mitterlehner: Internationale Kooperationen stärken Innovations-Standort Österreich Innovative Forschungsprojekte mit österreichischer Beteiligung werden mit vier Millionen Euro aus dem transnationalen EU-Förderprogramm EUROSTARS unterstützt

  6. 07.10.2011 - 14:53 Wirtschaftsministerium fördert Weiterqualifizierung von F&E-Personal Start der Ausschreibung "Kompetenzvertiefung" im Rahmen des Programms "Forschungskompetenzen für die Wirtschaft" - Fokus liegt auf kleinen und mittleren Unternehmen