Talente entdecken: Nachwuchs - Ausschreibung Praktika für Schülerinnen und Schüler 2011

Vier Wochen Technik und Naturwissenschaft

Verfügbarkeit: 31.01.2011 00:00 bis 29.07.2011 00:00
Gefördert werden Praktika für Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Technik und Naturwissenschaft. Die Förderung für Unternehmen beträgt pro Praktikum 1.000 Euro. Eine Praktikabörse erleichtert die Suche nach PraktikantInnen. Die Praktika müssen im Zeitraum von 1. Juni bis 30. September stattfinden. Die Ausschreibung für Praktika im kommenden Sommer startet im Februar 2012.
Programmeigentümer/Geldgeber

Fragen und Antworten:

Was wird gefördert?
Im Rahmen der Programmlinie "Talente entdecken: Praktika für Schülerinnnen und Schüler" werden hochwertige Ferialpraktika für SchülerInnen im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich in Forschung und Entwicklung mit 1.000 Euro je PraktikantIn gefördert.

Welche Kriterien muss ein Praktikum erfüllen?

  • Bestehende F&E-Aktivität als Rahmen für das Praktikum
  • Schwerpunkt Technik oder Naturwissenschaften
  • Direkte Mitarbeit, echte Teilaufgaben in F&E-Aktivität (nicht rein administrativ oder kaufmännisch)
  • Hochwertige Betreuung des/der PraktikantIn
  • Sozialversicherungsanmeldung (kein Werkvertrag möglich)
  • Beschäftigungsausmaß: mind. 28,5 Wochenstunden
  • Mindestens 700 Euro Bruttomonatsentgelt
  • Der Antrag muss vor Beginn des (ersten) Praktikums im eCall angelegt (begonnen) werden.
  • Der/die PraktikantIn muss mindestens 15 Jahre alt sein.
  • Ausstellungsdatum des letzten Zeugnisses, auch Maturazeugnis: spätestens im Jahr vor dem Praktikum.
  • Besuch einer österreichischen Schule
     

Wer kann einreichen?
Forschende Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, die im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich forschend oder innovativ tätig sind, können Anfang nächsten Jahres wieder spannende Praktika für Schülerinnen und Schüler anbieten.

Wie erfolgt die Abrechnung und Auszahlung der Förderung?
Nach Durchführung des Praktikums / der Praktika reichen Sie den Endbericht ein. Der Endbericht zum Antrag beinhaltet die Formalbestätigung über die adäquate Durchführung der Praktika sowie ein Feedbackformular zum Förderungsprogramm. Die Einreichung erfolgt im eCall. Für den rechtzeitigen Eingang des Endberichts haben die AntragstellerInnen Sorge zu tragen. Es gilt der elektronische Zeitstempel im eCall. Wir überweisen nach erfolgreicher Formalprüfung des Endberichts die genehmigte Förderung.

Die Ausschreibung 2011 wurde am 29. Juli 2011 um 12:00 Uhr geschlossen.

Die Ausschreibung für Praktika im kommenden Sommer startet im Februar 2012.