Talente – Ausschreibung Praktika für Schülerinnen und Schüler 2016

Vier Wochen Naturwissenschaft und Technik

Verfügbarkeit: 25.01.2016 12:00 bis 22.07.2016 12:00
Jeder Praktikumsplatz wird mit 1.000 Euro gefördert. In einem 4-wöchigen Praktikum gewinnen Schülerinnen und Schüler Einblicke in die faszinierende Welt von Forschung, Technologie und Innovation. Ein besonderes Anliegen ist es dem BMVIT, möglichst viele Schülerinnen und Schüler ohne technische Vorkenntnisse als PraktikantInnen zu gewinnen. Nutzen Sie unsere Praktikabörse für Ihre Angebote und Ihre Suche nach BewerberInnen!
Programmeigentümer/Geldgeber

in Kooperation mit dem BMBF

Was wird gefördert?

Ferialpraktika

  • von Schülerinnen und Schülern
  • im Bereich Technik und Naturwissenschaft – Forschung, Technologie und Innovation

 

Wer darf einreichen?

jeweils mit Standort in Österreich:

  • Unternehmen jeder Rechtsform
  • Einrichtungen für Forschung und Wissensverbreitung: Universitäten und Fachhochschulen, Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Technologietransfereinrichtungen, Innovationsmittler und sonstige wissenschaftsorientierte Organisationen wie z.B. Vereine mit entsprechendem Vereinszweck
  • Sonstige nicht-wirtschaftliche Einrichtungen, z.B. NPOs

 

Wie hoch ist die Förderung?

  • Jedes Praktikum wird mit 1.000 Euro gefördert
  • Sie bezahlen der Praktikantin / dem Praktikanten ein Bruttomonatsgehalt von mind. 700 Euro.

 

Quotenregelung

In allen Anträgen müssen mindestens 50 Prozent der Praktikumsplätze an Schülerinnen und Schüler nicht-technischer Schulen vergeben werden. Unter nicht-technischen Schulen werden AHS und nicht-technische BHS/BMS verstanden. Details zur Quotenregelung finden Sie hier.

 
Die Einreichung erfolgt online im eCall der FFG, sie besteht aus einer inhaltlichen Praktikumsbeschreibung und Eckdaten zu Praktikum und PraktikantIn. Wenn Sie mehrere Praktikumsplätze einreichen, brauchen Sie dennoch nur einen Antrag zu stellen, der alle Praktika umfasst.

Achtung: Die Mindestdauer Ihrer Praktika (26 Sozialversicherungstage) muss nach Anlegen Ihres Antrags im eCall erreicht werden.

Wenn Sie noch keine Praktikantin / keinen Praktikanten gefunden haben, veröffentlichen wir Ihre Praktikumsbeschreibung gerne auf der Praktikabörse. Interessierte Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich können sich daraufhin bei Ihnen bewerben.

Weitere Informationen finden Sie unter:
Details zu den inhaltlichen Förderungskriterien
Quotenregelung
Ablauf der Einreichung
Wie finde ich eine Praktikantin oder einen Praktikanten?

 

Die Ausschreibung ist geöffnet bis 22. Juli 2016, 12:00 Uhr. 

Wenn die Mittel ausgeschöpft sind, wird die Ausschreibung früher geschlossen.