Firma Paris-Lodron-Universität Salzburg - Interfakultärer Fachbereich Geoinformatik (Z_GIS)
Fachbereich Sonstige und interdisziplinäre Technische Wissenschaften
Beschreibung Die Entwicklung von Applikationen, die es jedem ermöglicht, interessante Phänomene (hier Landschaftsdynamik) zu melden und zu kartieren, umfasst viele Tätigkeiten.
Dieses Projekt soll der/die PraktikantIn maßgeblich unterstützen durch Mitarbeit bei:
(1) der Konzeption von Elementen als Bestandteil der Applikationen und der zugehörigen Website um die NutzerInnen zur Teilhabe zu motivieren, bei der Meldung von Daten zu unterstützen, und relevante Hintergrundinformation zu integrieren.
(2) der Umsetzung dieser Elemente im Rahmen der Applikation (ESRI‘s Survey 123) und der Website (Wordpress)
Projektbeschreibung Die Realisierung einer Applikationen zur Meldung und Kartierung unterschiedlicher Phänomene in unserem Umfeld (hier: Landschaftsdynamik) basiert auf verschiedenen Grundlagen. Infolge setzt sich der/die SchülerIn während des Praktikums mit diversen Aspekten auseinander:
(1) moderner ICT (u.a. Web 2.0 Komponenten),
(2) Internetkartographie (u.a. mit Konzepten der Geokommunikation/ -visualisierung/ -partizipation),
(3) GIS (Geographischen Informationssystemen) bzgl. Verwaltung, Verarbeitung und Visualisierung von Geodaten und
(4) Verfahren und Techniken des Software bzw. Web Engineerings
Das Praktikum erfolgt im Rahmen des Forschungsprojektes citizenMorph (FWF TCS). Ziel ist die Entwicklung einer Applikation, die es BürgerInnen ermöglicht geomorphologische Phänomene zu melden und zu kartieren. Die Applikation soll die Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigen. Durch Datenerhebungsprotokolle soll eine angemessene Datenqualität gewährleistet werden. Die Mitwirkenden sollen durch geeignete Elemente motiviert werden dauerhaft beizutragen. Das Projekt steht im Kontext mit derzeit zentralen Forschungsfragen der Geoinformatik, die u.a. auf Partizipation & Gesellschaft fokussieren.
Postleitzahl 5020
Ort Salzburg
Bundesland Salzburg
Zeitrahmen 04.08.2019 bis 31.08.2019
Website http://www.zgis.at

Bewerbung

Bitte ausfüllen
Du bekommst dann automatisch ein Mail mit einem Link zum Bewerbungsformular. Damit können wir falsch eingetippte Mailadressen und Spam-Emails verhindern.