Erhaltung und Schutz von Kulturlandschaften im Klimawandel

Firma Donau-Universität Krems - Department für Bauen und Umwelt
Fachbereich Sonstige und interdisziplinäre Naturwissenschaften
Beschreibung Die PraktikantInnen begleiten zwei internationale Forschungsprojekte, die sich mit der Auswirkung von Klimawandel und durch den Klimawandel bedingten Naturkatastrophen auf Kulturlandschaften in Österreich befassen. Als Pilotstätte beider Projekte wurde die Wachau in Niederösterreich ausgewählt. Und fachkundiger Anleitung von ProjektmitarbeiterInnen der Donau-Universität führen die PraktikantInnen Interviews mit Stakeholdern in der Wachau und begleiten die inhaltliche und technische Erstellung von Vermittlungs- und Lehrvideos der Forschungsergebnisse. Konkrete Inhalte sind u.a. die Auswirkung des Klimawandels auf die Terrassenlandschaft der Wachau, auf die Tier- und Pflanzenwelt, auf gebaute Kulturgüter, vorbereitende Maßnahmen zu Schutz von Landschaft und Kulturgütern und die Zusammenarbeit der unterschiedlichen lokalen, regionalen und nationalen Stakeholder.

Bei den beiden angesprochenen Projekten handelt es sich um das Interreg Central Europe Projekt STRENCH (weitere Informationen dazu online unter https://www.interreg-central.eu/Content.Node/STRENCH.html) und das Erasmus+ Strategische Partnerschaft Projekt Cultural Heritage Protection in Climate Change online, das mit Juni 2021 startet.

Um die Tätigkeiten im Praktikum erfolgreich durchführen zu können sind gute Englischkenntnisse (Leseverständnis) erforderlich. Die PraktikantInnen werden technisch selbstständig Kurzvideos erstellen (die fachlichen Inhalte werden zusammen mit den ProjektmitarbeiterInnen der Donau-Universität erarbeitet) – der Umgang mit Programmen zur Erstellung von Videos wird vorausgesetzt.
Postleitzahl 3500
Ort Krems
Bundesland Niederösterreich
Zeitrahmen 01.08.2021 bis 31.08.2021
Website http://www.donau-uni.ac.at/dbu

Bewerbung

Bitte ausfüllen
Du bekommst dann automatisch ein Mail mit einem Link zum Bewerbungsformular. Damit können wir falsch eingetippte Mailadressen und Spam-Emails verhindern.