MechLab 2

Firma Universität Innsbruck - Institut für Konstruktion und Materialwissenschaften
Fachbereich Bautechnik
Beschreibung Der/Die PraktikantIn wird im Rahmen des Praktikums als AssistentIn eines Dissertanten bzw. Post Doc fungieren und in dessen Tätigkeiten miteinbezogen. Hier werden neben Routinemessungen auch neue Versuchs-Setups sowie Messdatenerfassung und -auswertung geplant und weiterentwickelt. Er/Sie wird zu Beginn des Praktikums langsam in die Materie eingeführt und anschließend teilweise selbständig Versuche durchführen.
Ziel des Praktikums ist es, ein grundlegendes Verständnis für technische und naturwissenschaftliche Versuche aufzubauen, welche die Basis für eine akademische Laufbahn bilden sollen.
Projektbeschreibung Die Materialwissenschaften bewegen sich in den Feldern der Naturwissenschaften und der technischen Wissenschaften. Durch diese Überschneidung ergibt sich ein naturwissenschaftlich-technischer Inhalt des Praktikums. In den Bereich der Naturwissenschaften fallen die methodischen Untersuchungen wie IR, TGA, DSC, SEM, ... , welche dazu dienen die Chemie der Werkstoffe, sowie strukturelle und thermische Eigenschaften zu erfassen. Parallel werden mechanische Versuche durchgeführt, um die Materialkennzahlen zu erfassen, welche in der technischen Umsetzung benötigt werden.
Der/Die PraktikantIn wird im Rahmen eines laufenden Projekts an der Entwicklung von Methoden zur Materialcharakterisierung mitarbeiten. Diese Materialien werden zuerst unter Leitung, später selbstständig untersucht.
Der AB Materialtechnologie hat in den letzten Jahren verschiedenste Forschungstätigkeiten in den Bereichen der Materialwissenschaften. Dazu zählen von Baustoffen, wie zB Bitumen bis hin zu Hochleistungswerkstoffen wie zB Carbon-Komposite

Praktikumsdauer 4 Wochen, nach Vereinbarung innerhalb des angegebenen Zeitraums
Postleitzahl 6020
Ort Innsbruck
Bundesland Tirol
Zeitrahmen 01.06.2020 bis 30.09.2020
Website http://www.uibk.ac.at/fakultaeten/bauingenieurwissenschaften/institute/konstruktion-und-matwiss/

Bewerbung

Bitte ausfüllen
Du bekommst dann automatisch ein Mail mit einem Link zum Bewerbungsformular. Damit können wir falsch eingetippte Mailadressen und Spam-Emails verhindern.