BB2020

Breitband Austria 2020

Die ganze Bandbreite des Lebens

Mit dem Programm Breitband Austria 2020 fördert das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) den Ausbau von Breitbandnetzen in ganz Österreich. Das Ziel ist eine nahezu flächendeckende Versorgung der Bevölkerung Österreichs mit ultraschnellem Breitband bis zum Jahr 2020.
Programmeigentümer/Geldgeber
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Gebietskörperschaften
Themenbereich Informationstechnologie
Art des Angebots Förderung
Förderinstrument Sonderrichtlinie
FFG-Bereich Thematische Programme
Alle anzeigenWeniger anzeigen

Breitband-Datennetze sind die Infrastruktur der Informationsgesellschaft. Die flächendeckende Versorgung bildet nicht nur das Rückgrat für wirtschaftliches Wachstum, sondern ist auch Voraussetzung für soziale, kulturelle, politische und gesellschaftliche Aktivitäten  jedes Menschen. Die Verfügbarkeit von Breitbandnetzen ist damit ein wesentlicher Standortfaktor und wichtig für die Entwicklung aller Regionen Österreichs.

Alle näheren Informationen zum Programm Breitband Austria 2020 finden Sie unter: www.ffg.at/breitband.