Talente - 1. Ausschreibung Talente regional

Kinder, Unternehmen und die Welt der Forschung (mit Kooperationszuschuss)

Verfügbarkeit: 03.10.2011 00:00 bis 03.02.2012 00:00
Im Rahmen der 1. Ausschreibung Talente regional wurden von 35 Einreichungen 11 vom Bewertungsgremium zur Förderung empfohlen und durch das zuständige Ministerium (BMVIT) genehmigt. Die genehmigte Bundesförderung beträgt 653.100 EUR.
Programmeigentümer/Geldgeber

Die geförderten Projekte der 1. Ausschreibung Talente regional:

Details zu den Projekten finden Sie jeweils in den Links (Klick auf den Projekttitel) in der folgenden Auflistung.

KÄRNTEN:

Battery Revolution (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Kinder und Jugendliche erforschen revolutionäre Ideen für effiziente Energiespeicherung
Fachhochschule Kärnten

NIEDERÖSTERREICH:

Technologykids (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
 
Von A wie Ackerboden bis Z wie Zuckerwürfel, von Antibiotika bis Zitronensäure – Alles rund ums Essen
Verein Technologykids

OBERÖSTERREICH:

Fly DOO (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Up in the Air - Faszination Aviation
RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH

STEIERMARK:

LichtQuadrat (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
LIchtQuadrat = Schule + Wissenschaft + Wirtschaft + Sozialeinrichtung
Weizer Energie- Innovations- Zentrum GmbH

Medikamente im Fokus
 (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Medikamente – Forschung, Herstellung, Wirkungsweise, Missbrauchsprävention
Research Center Pharmaceutical Engineering GmbH

Wissen-DURCH-BLICK (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Wissen schaf[f]t Durchblick - mit Linsen in  fremde Welten!
Arbeitsgemeinschaft Kind und Wissenschaft

TEKnow Kids (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Technik-Kompetenzaufbau bei Kindern, Jugendlichen und PädagogInnen
arcade OG

TIROL:

Science inspires (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Science inspires - Personalized cancer research and innovative plant-derived drug development in Innsbruck
ONCOTYROL Center for Personalized Cancer Medicine GmbH

Tee für PuK (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Talente erreichen & entwickeln am Forschungsbeispiel Pflanzen und Klima
Mag. Sigrid Pearce, Consulting

WIEN:

GENIBOTIK (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Gendergerechte Entwicklung Naturwissenschaftlich-technischen Interesses mittels Robotik
Technische Universität Wien, Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik

FreiRaumKlima Talent (Kooperationszuschüsse ausgeschöpft)
Freiraum-Klima: Klimaänderungen erlebbar und messbar machen
Green City LAB - Österreichisches Institut für nachhaltige Lebensräume