Unternehmen

Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung in den Unternehmen ist ein zentraler Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit und die Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen. Die FFG unterstützt diese Forschungsarbeiten mit einem breiten Portfolio an Maßnahmen.

Mehrwert für Unternehmen

Unternehmen profitieren durch eine Förderung ihrer Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte mehrfach: Sie erleichtert die Finanzierung von Projekten, federt das Entwicklungsrisiko ab, verkürzt die Entwicklungsdauer, ermöglicht die Zusammenarbeit innerhalb der Wertschöpfungskette oder mit Unternehmen aus der gleichen Branche und erleichtert den Markteintritt.

Unternehmen können bei nahezu allen Programmen der FFG einreichen. Die Bandbreite umfasst niederschwellige Angebote für "Forschungseinsteiger", thematisch offene Förderungen (Projekte können zu fast jedem Thema eingereicht werden) über themen- oder strukturorientierte Angebote bis hin zu größeren Projekten wie den Exzellenzzentren oder Projekten mit internationalen Partnern.

  1. 04Apr

    JPI MYBL: JPI More Years, Better Lives Call 2017

    11.01.2017 - 10:00 - 04.04.2017 - 17:00

  2. 25Apr

    Horizon 2020: Informations- und Kommunikationstechnologien

    08.12.2016 - 09:00 - 25.04.2017 - 17:00

  3. 01Jän

    Basisprogramm Einzelprojekt

    01.01.1968   - 01.01.2050  

  4. 28Mär

    BRIDGE: 25. Ausschreibung BRIDGE 1

    15.12.2016 - 08:00 - 28.03.2017 - 16:00

  1. 22.03.2017 - 11:00 F&E Austausch in der Steiermark Bilanz der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) von großem steirischen Impact geprägt.

  2. 21.03.2017 - 09:00 Mitterlehner/Mahrer: Startschuss für elf neue Research Studios Forschungsergebnisse rasch und erfolgreich auf den Markt bringen - Zehn Millionen Euro an Förderungen bewilligt

  3. 15.03.2017 - 15:00 FFG ist stolz auf ERC-Erfolgsquote: 265 Mio. Euro für österreichische Projekte Europäischer Forschungsrat feiert 10-jähriges Bestehen