Webinar: Neuerungen in den Basisprogrammen

Gezielte Information für die Antragsphase
- 16:00
online

Registrieren
Die FFG erläutert Ihnen in diesem Webinar die Bedeutung der Nachhaltigkeit in Forschungsprojekten sowie die Möglichkeiten zu einer Forschungskooperation.

Inhalt

Der Fokus liegt vor allem auf Neuerungen in der Antragsphase.

Einerseits erfahren Sie alles zu den neuen Nachhaltigkeitskriterien, die in der Projektbegutachtung in den Basisprogrammen zunehmend eine Rolle spielen. Die Expertinnen und Experten der FFG orientieren sich bei der Förderung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten verstärkt an den Sustainable Development Goals (SDG). Andererseits werden die Modelle einer Forschungskooperation für eine „wirksame Zusammenarbeit“ von Unternehmen mit Forschungseinrichtungen griffig erklärt.

Sprecher:innen

Karin Ruzak, Annamaria Andres, Reinhard Zeilinger

Moderation

Stefanie Kurasch

Zielgruppe

Alle, die derzeit oder zukünftig eine geeignete Förderung für ihre Projektidee suchen.

Sprache

deutsch 

Programmpunkte

Uhrzeit Programmpunkt (Änderungen vorbehalten) Sprecher:innen
14:00 Uhr Begrüßung Stefanie Kurasch
14:05 Uhr Nachhaltigkeit: Worauf soll bei der Antragstellung geachtet werden? Annamaria Andres
14:45 Uhr Fallbeispiele und Fragestellungen zum Thema Nachhaltigkeit Reinhard Zeilinger
15:15 Uhr Forschungskooperation: Welches Modell eignet sich für meine Projektziele? Karin Ruzak
15:30 bis 16:00 Uhr Allgemeine Fragerunde  Alle

 


Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch nach dem Webinar jederzeit für individuelle Fragen und ein vertrauliches Telefonat zur Verfügung. Schreiben Sie uns dazu unter beratung@ffg.at.
Expertinnen und Experten kontaktieren Sie dann direkt zu Ihrem Anliegen.

Details

Thema Digitalisierung & Breitband, Energiewende, Gesellschaft & Sicherheit, Holzforschung & -wissenstransfer, Innovative & wettbewerbsfähige Unternehmen, Klimaneutrale Stadt, Kooperation & Forschungsinfrastruktur, Kreislaufwirtschaft, Lebenswissenschaften & Gesundheit, Mobilitätswende, Produktion & Material, Menschen, Qualifikation & Gender, Quantenforschung & -technologie, Weltraum & Luftfahrt, Themenoffen, weitere Themen
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen, Start-Up, Multiplikatoren / Intermediäre
Veranstaltungstyp Webinar
FFG Bereich Basisprogramme
Geltungsbereich National

Kontakt

Karin Ruzak
Karin Ruzak
Förderberatung
T +43 5 7755 1507
karin.ruzak@ffg.at
Dipl.-Inf. Univ. Annamaria Andres
Dipl.-Inf. Univ. Annamaria Andres
FFG-Expertin Basisprogramme
T +43 5 7755 1312
annamaria.andres@ffg.at
DI Mag. (FH) Reinhard Zeilinger
FFG-Experte Basisprogramme
T +43 5 7755 1322
reinhard.zeilinger@ffg.at
Stefanie Kurasch MA
Stefanie Kurasch MA
Moderation
T +43 57755 1515
stefanie.kurasch@ffg.at