„Co-Create Careers Circle“ am 14.11.2019

Bühne frei: selbstsicheres Auftreten in der Berufsrolle
-
Haus der Forschung, Wien

1090 Wien, Sensengasse 1

Unter dem Motto „Go & Co-Create Careers!“ ermöglicht w-fFORTE gemeinsam mit dem Career Center der LBG (Ludwig Boltzmann Gesellschaft) im Jahr 2019 einmal pro Quartal, die eigenen Kompetenzen aus neuen Perspektiven besser kennen zu lernen. Das Besondere an dem Circle ist der Austausch in einer kleinen, ausgewählten Gruppe und der Raum für individuelle Fragen und Diskussion.

 

Auftreten und richtig eingesetzte Sprache sind die geheime Zutat, die die eigene Expertise sichtbar macht und hilft, im Beruf zu punkten. Nutzen Sie den offenen, informellen Raum beim Co-Create Careers Workshop, um mit der (Körper-)Sprache zu experimentieren und diese an die gewünschte Rolle anzupassen.

Unter der Anleitung von Schauspielerin & Sprecherin Laura Hermann erhalten Sie neue Impulse für das gewünschte Auftreten. Austausch und Diskussion in Kleingruppen ermöglichen es, die eigene Wirkung zu reflektieren.

Zum Abschluss der diesjährigen Co-Create Careers-Veranstaltungen laden wir alle TeilnehmerInnen zum weiteren Networking beim Mittagsbuffet.

Die Anmeldung (first come – first served) für den Circle am 14.11. ist nicht mehr möglich.

Zielgruppe: (Nachwuchs-)Forscherinnen & Forscher und ExpertInnen in Forschung & Innovation (ab Master-Level)

 

 

Details

Thema Karriere in der Forschung
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
Veranstaltungstyp Workshop
FFG Bereich Strukturprogramme
Geltungsbereich National

Kontakt

Mag. Charlotte Alber
Mag. Charlotte Alber
Programmleitung und Moderation
T +43 5 7755 2701
charlotte.alber@ffg.at
Elke Hubich
Elke Hubich
Veranstaltungsorganisation
T +43 5 7755 2016
elke.hubich@ffg.at