ESA-FFG-Informationsveranstaltung zur Vorbereitung der ESA-Ministerkonferenz Space 19+

Telekommunikation (ARTES 4.0)
-
Hotel & Palais Strudlhof, Wien

1090 Wien, Pasteurgasse 1
http://www.strudlhof.at

Hochrangige ESA-Vertreter geben einen Überblick über die Programme aus dem Bereich Telekommunikation (ARTES 4.0), welche im Rahmen der ESA-Ministerkonferenz Ende November 2019 zur Zeichnung vorgeschlagen werden. Es wird sich insbesondere um die neuen „Strategic Programme Lines - SPL“ und die „Generic Programme Lines – GPL“ handeln. Im Anschluss werden Face-to-Face-Meetings organisiert: 1. SPL 2. GPL

SPL Inhalt:

  • Space for 5 G:  (Sunrise Phase 2,…)
  • Space Systems for Safety and Security (4S): (IRIS, SAGA, EDRS Global, Govsatcom Precursor,…)
  • Optical Communication – Scylight: (Hydron,…)

 

GPL Inhalt:

  • Future Preparation (FP)
  • Core Competitiveness (CC)
  • Partnership Projects (PP): (Preparatory Activities, NovaCom,…)

 

Business Applications Space Solutions (BASS - vormals IAP), wird am 18.6. nicht präsentiert, da die Informationsveranstaltung am 28.5.19 stattgefunden hat.

 

Details

Thema Weltraum
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up
Veranstaltungstyp Informationsveranstaltung
FFG Bereich Agentur für Luft- und Raumfahrt
Geltungsbereich International

Kontakt

Mag. Luc Berset
Mag. Luc Berset

T +43 5 7755 3308
luc.berset@ffg.at

Zusätzliche Informationen

Download-Center