Update zu Gigabit Triple A: Awareness.Applications.Austria

Alle Infos zur geplanten Förderung "BBA2030: GigaApp" und zur "Gigabit Academy" in einer 1-stündigen online Session!
- 14:30
Online-Event
Das BMLRT hat gemeinsam mit der FFG das Förder- und Servicepaket „Gigabit Triple A: Awareness.Applications.Austria“ gestartet. Es ist ein kombiniertes Paket um Anwendungen im Bereich Gigabit und 5G zu initiieren und Anwender*innen zu motivieren mit dieser innovativen Technologie zu arbeiten. Das Paket besteht aus einem Serviceteil mit Workshops und Veranstaltungen zur Know-How Vermittlung und einem Förderprogramm für konkrete Anwendungen.

Ziele des Paketes „Gigabit Triple A“:

  • Innovationen rund um Gigabitanwendungen forcieren
  • Entwicklung von heute noch unbekannten Anwendungen, die das volle Potential der Gigabitnetze ausschöpfen
  • Österreichische Regionen durch Gigabit und 5G im Fortschritt unterstützen

 

Es informieren Sie & beantworten Ihre Fragen:

1. "Gigabit Academy" Andrea Rauscher (FFG)

  • Die „Gigabit Academy“ ist eine Veranstaltungs- und Workshopreihe, in der das vorhandene Know-How von Österreich im Bereich 5G aufgezeigt, die Möglichkeiten von 5G für Anwendungen in verschiedensten Bereichen erarbeitet und Kooperationen zur Entwicklung von Anwendungen initiiert werden
  • Die Academy umfasst Workshops Coaching und Veranstaltungsmodule die jeweils in einem abgegrenzten Zeitraum von Partnerorganisationen gehostet werden
  • Sie wird in Zusammenarbeit mit großen österreichischen Mobilfunk- und Technologieunternehmen, Forschungseinrichtungen, Universitäten, Fachhochschulen, Organisationen und Startup Inkubatoren durchgeführt 
  • Die Academy findet im Frühling 2022 statt

Detailliertes Info Event "Gigabit Academy" noch vor Weihnachten 2021! - Wir informieren Sie!

 

2. "Breitband Austria 2030: GigaApp" Engelbert Kerschbaummayr (FFG)

  • „GigaApp“ fördert Leuchtturmprojekte mit überregionaler Sichtbarkeit und Vorbildfunktion für unterschiedliche vertikale Business-Segmente wie z.B. Land- und Forstwirtschaft, Mobilität, Tourismus oder Industrie
  • Es stehen dabei insbesondere regionale Problemstellungen im Mittelpunkt, damit der Digitalisierungsprozess auch in ländlichen Regionen vorangetrieben wird
  • Gefördert wird die Entwicklung innovativer digitaler Anwendungen und Dienste auf Basis der Gigabit-fähigen Infrastruktur
  • Es werden Förderprojekte in der Größenordnung von 100.000 bis 2 Mio. Euro finanziert
  • Im Fördertopf stehen 10 Mio. Euro zur Verfügung

Wir beantworten Ihre Fragen und informieren Sie über weitere Details zur Förderung!


Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen!

 

ANMELDUNG ONLINE-EVENT
 

Details

Thema Informationstechnologie
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
Veranstaltungstyp Webinar
Geltungsbereich National

Kontakt

Mag. Andrea Rauscher
Mag. Andrea Rauscher
Gigabit Academy
T +43 5 7755 3504
andrea.rauscher@ffg.at
DI Engelbert Kerschbaummayr
BBA2030: GigaApp
T +43 5 7755 5136
engelbert.kerschbaummayr@ffg.at

Zusätzlicher Kontakt

Fjodor Gütermann
BMLRT
T +43 664 8521480
E Fjodor.guetermann@bmlrt.gv.at