11.12.2017 – FFG-Workshop: Förderabwicklung leicht gemacht, Wien

Der sichere Weg zur Kostenabrechnung für geförderte FFG-Projekten

Die FFG bietet an diesem Nachmittag gezielte Information und Beratung mit dem Format „Förderabwicklung leicht gemacht“ an. Der Workshop ist für Unternehmen jeder Größe kostenlos und bietet Runduminformationen zur effizienten Kostenabrechnung für geförderte FFG-Projekte im Basisprogramm. Damit möchte Sie die FFG möglichst "fehlerfrei" durch die Kostenabrechnung begleiten.
Datum 11.12.2017 13:30 - 11.12.2017 17:00
Ort FFG Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft, Wien
Anmeldung 27.06.2017 bis 06.12.2017
ThemenbereichDienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen, Weltraum
Maximale Teilnehmerzahl80
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Start-Up, Multiplikatoren / Intermediäre
VeranstaltungstypWorkshop
FFG BereichBasisprogramme
Alle anzeigenWeniger anzeigen

Der Workshop richtet sich an innovative Klein- und Mittelunternehmen ebenso wie Großunternehmen, die eine Förderzusage aus dem Basisprogramm für ein konkretes F&E-Projekt erhalten haben und selbst noch keine oder geringe Erfahrung in der FFG-konformen Projektabwicklung besitzen. Die Beratungsinhalte vermitteln den richtigen Umgang mit der Projektabwicklung gegenüber der FFG, der Kostendarstellung undabrechnung für die abschließende Prüfung und liefern somit einen wichtigen Input für ein professionelles Projektmanagement im Unternehmen.

MitarbeiterInnen von Beratungs- und Consultingunternehmen sind ausschließlich als Begleitung eines Unternehmensvertreters vorgesehen.

Bei der Veranstaltung stehen Ihnen FFG-ExpertInnen für Ihre persönlichen Fragen und Anliegen zur Verfügung.

DIE TEILNAHME IST KOSTENLOS!