Forschungsforum „Mobilität für Alle 2007"

Neue Wege zur Mobilität für Jung und Alt
-

Registrieren

Die Abteilung Mobilität und Verkehrstechnologien des bmvit lädt am 22. Oktober 2007 interessierte österreichische Expertinnen und Experten zum Forschungsforum „Mobilität für Alle“ ein. Das Forschungsforum „Mobilität für Alle“ steht heuer unter dem Thema „Neue Wege zur Mobilität für Jung und Alt“. Die Veranstaltung ist gleichzeitig Auftakt für die neue Programmlinie ways2go – Innovationen und Technologien für den Wandel der Mobilitätsbedürfnisse.

ways2go zielt auf die Entwicklung nachhaltiger und sozial inklusiver Mobilitätslösungen im Kontext zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen durch Forschung und neue Technologien. Besonderes Augenmerk gilt dabei den spezifischen Mobilitätsbedürfnissen und dem Mobilitätsbedarf bislang benachteiligter Gruppen im Verkehr.


Termin: Montag, 22. 10. 2007, 09:30-17:00 Uhr

Anmeldung: bis spätestens Montag, 15. 10. 2007 unter e-mail: i4@bmvit.gv.at mit persönlichen Kontaktdaten und Angabe, ob Begleitung von/zur Haltestelle bzw. GebärdensprachdolmetscherIn benötigt wird. Fragen zur Anmeldung richten Sie bitte an Frau Sabrina Köcher, Tel: +43 1 71162 65 3106

Eintritt: kostenlos

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus dem Downloadbereich!



BMVIT

Renaissance Penta Vienna Hotel
Ungargasse 60
1030 Wien

Details

Zielgruppe
Geltungsbereich National