Humanpotenzial Förderinfotag Wien

Aktuelle FFG Humanpotenzialförderungen im Herbst 2013
-

Registrieren
Wir möchten Ihnen einen aktuellen Überblick über die Humanpotenzial-Ausschreibungen geben. Die FFG fördert wissenschaftlichen Nachwuchs, Forschungskarrieren und Chancengleichheit. Das Förderportfolio 2013 reicht von Praktika über regionale Netzwerke bis hin zu strategischem Management.

 Programm:

10:45 – 11:00

Registrierung

11:00 – 12:15

Präsentation aktueller FFG Humanpotenzialförderungen

  • Talente – Der Förderschwerpunkt des BMVIT
  • Forschungskompetenzen für die Wirtschaft (BMWFJ)
  • Horizon 2020: Schwerpunkt Humanpotenzial
  • Blitzlicht-Infos zu: w-fFORTE  (BMWFJ), Junge ForscherInnen im Basisprogramm  & Bridge
  • Erster Ausblick neue Förderformate, Ausschreibungen 2014

12:15 – 13:00

Beratung, Gespräche mit den ExpertInnen der vorgestellten Programme und Aktivitäten

Zusätzlich stehen Ihnen für Fragen zu Kosten und Finanzierung "Projektcontrolling & Audit"-ExpertInnen zur Verfügung

Mittagssnacks

 

Parallele Beratungen als Unterstützung für Ihre Antragstellung

13:00 –  ca. 15:00

Diskussion und Beratung Talente regional inklusive Kooperationszuschuss- Kinder, Unternehmen und die Welt der Forschung

Impulsreferat & Diskussion zur Nachwuchsförderung, Berichte aus erfolgreichen Projekten. Im Anschluss: Einzelberatungsmöglichkeit

13:00 – 15:00

FEMtech Karriere - Chancengleichheit in der angewandten Forschung

13:00 – 15:00

FEMtech Forschungsprojekte – Gendergerechte Innovation

13:00 – 15:00

Forschungskompetenzen für die Wirtschaft - maßgeschneiderte Qualifizierungsmaßnahmen für KMU

14:00 – 15:00

Horizon 2020 - Humanpotenzial-Förderprogramme im Detail

Humanpotenzial ist ein zentrales Querschnittsthema der FFG, das Wirtschaft, Forschung und Bildung verbindet. Die FFG fördert wissenschaftlichen Nachwuchs, ForscherInnen-Karrieren und Chancengleichheit. Das Förderportfolio 2013 reicht von Praktika über regionale Netzwerke bis hin zu strategischem Management.

Förderberechtigt sind Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die in Naturwissenschaft und Technik tätig sind sowie Intermediäre (z.B. regionale Netzwerke). Während der Veranstaltung stehen Snacks, Kaffee und Erfrischungen zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Nützen Sie die Gelegenheit, sich umfassend zu informieren, sich mit Erfahrenen auszutauschen und zu diskutieren!

Anmeldungen bitte bis spätestens 16.10.2013 unter http://www2.ffg.at/anmeldungen/humanpotenzial_foerderinfotag_wien/.

Details

Thema Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften
FFG Bereich Strukturprogramme
Geltungsbereich National

Kontakt

Adelheid Merkl
Adelheid Merkl

T +43 5 7755 2714
adelheid.merkl@ffg.at