Jahrestagung 2012 der European Geophysical Union

Vortragsanmeldungen bis 17. Jänner 2012 erbeten

Die Europäische Geosciences Union (EGU) ist der Dachverband europäischer Aktivitäten im Bereich Geowissenschaften, Planeten und Sonnensystemforschung.
Datum 22.04.2012 09:00 - 27.04.2012 17:00
Ort Austria Center Vienna (ACV), Wien
Anmeldung 13.12.2011 bis 17.01.2012
ThemenbereichWeltraum
Maximale Teilnehmerzahl300
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften
VeranstaltungstypKonferenz
Alle anzeigenWeniger anzeigen

Die jährliche Hauptversammlung der European Geosciences Union findet vom 22. - 27. April 2012 im Austria Center Wien statt.

Die Division für "Geowissenschaftliche Instrumentierung und Datensysteme" bietet eine Plattform, um in diesem Bereich neue Instrumente, Technologien, Methoden und Datenauswertungen einem breiten Fachpublikum zu Präsentieren. Die Ergebnisse können im neuen open-access Journal GI-Geoscientific Instrumentation, Methods and Data Systems publiziert werden.

In der Session GI2.3 werden Instrumente und Messmethoden für weltraumbasierte Sensoren vorgestellt. Das Ziel ist, Wissenschaftern und Ingenieuren eine Plattform zu bieten,  um fachübergreifend neue Ideen diskutieren und eine Verbindung zu Anwendern herstellen zu können. Beiträge zu neuen Technologien, Miniaturisierungen, gemeinsame Nutzung von Subsystemen, Kalibrierungsmethoden  und Datenauswertung sind  illkommen.

Aus organisatorischer Notwendigkeit wird eine Gebühr von 40 € pro eingereichtem Beitrag eingehoben, die beim Tagungsbeitrag wieder angerechnet wird.

Vortragsanmeldungen sind bis 17. Jänner 2012 möglich.