Aktuelle Ausschreibungen

Talente – Ausschreibung FEMtech Karriere

Chancengleichheit in der angewandten Forschung
Ausschreibung laufend geöffnet - Anträge können jederzeit eingereicht werden
Weitere Details

Die Ausschreibung richtet sich an Unternehmen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, die Forscherinnen und Technikerinnen finden, halten und fördern möchten. Sie dient auch dazu, gute und faire Rahmenbedingungen für alle Mitarbeitenden zu schaffen (Stichwort Work-Life-Balance, Väterkarenz etc.).

Talente – Ausschreibung FEMtech-Praktika für Studentinnen 2022

Unterstützung beim Einstieg in eine Forschungskarriere in Naturwissenschaft und Technik und insbesondere im Schwerpunkt Mobilitätswende
08.03.2022 - 30.06.2022
Weitere Details

FEMtech-Praktika sind hochwertige Praktikumsplätze für weibliche Studierende in Unternehmen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von praxisbezogenem Know-how durch qualifizierte Betreuung, die aktive Mitarbeit der Studentinnen an Forschungsprojekten und die Heranführung an die angewandte Forschung. Das Praktikum kann auch von Studentinnen im Zuge der Erstellung ihrer Abschlussarbeit (z. B. Diplom-, Master-, Bachelorarbeit) absolviert werden.

Talente – Ausschreibung Praktika für Schülerinnen und Schüler 2022

4 Wochen Naturwissenschaft & Technik in den Schwerpunkten Energiewende und Kreislaufwirtschaft, sowie andere naturwissenschaftlich-technische Themen.
08.02.2022 - 29.07.2022
Weitere Details

In dieser Ausschreibung werden besonders Projekte in den Schwerpunkten Energiewende sowie Kreislaufwirtschaft gefördert. Praktika in anderen naturwissenschaftlich-technischen Themen können ebenfalls eingereicht werden.

THINK.WOOD.Innovation: Innovationsprojekte - 1. Ausschreibung

Förderung von Holz als Grund-, Bau- und Werkstoff
Ausschreibung laufend geöffnet - Anträge können jederzeit eingereicht werden
Weitere Details

Im Fokus dieser Ausschreibung THINK.WOOD.Innovation stehen Entwicklungen und Innovationen über die gesamte Wertschöpfungskette im Sinne der Mehrfachnutzung des Rohstoffes Holz. Es sollen Wissenslücken geschlossen und neue Technologien und Wege der Nutzung von Holz als Grund-, Bau- und Werkstoff aufgezeigt werden.