AVIATION FORUM AUSTRIA 2018

Entwicklungen der Luftfahrtforschung in Österreich

Über 120 TeilnehmerInnen besuchten am 06.09.2018 die Veranstaltung Aviation Forum Austria 2018 BMVIT, Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Behörden nutzten die Möglichkeit zum Netzwerken und begleiteten den Start des Drohnenforums Österreich, des strategischen Beirates für Forschung Technologie und Innovation für die Luftfahrt sowie der Take Off Ausschreibung 2018.
Datum 06.09.2018 09:00 - 06.09.2018 17:00
Ort Tech Gate Vienna Wissenschafts- und Technologiepark, Wien
ThemenbereichGesellschaft, Mobilität, weitere Themen
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
VeranstaltungstypInformationsveranstaltung
FFG BereichThematische Programme
Alle anzeigenWeniger anzeigen

Hier stehen die Präsentationen der Veranstaltung zum Download bereit:

 

Forum Drohnen Österreich

 

Impulspräsentation

Elisabeth Landrichter, BMVIT

 

Fachvorträge

 

Rechtliche Rahmenbedingungen

Zita Banhidi-Bergendorf, BMVIT

Swen Göring, BMVIT

 

Drone Zone Austria

Gernot Paulus, FH Kärnten

 

Studie UAST – Drohnentestgebiete in Österreich

Raoul Fortner, AAI

 

Take Off – Strategie Umsetzung Ausblick

 

EASA’s Research Strategy Outlook

Luc Tytgat, EASA

 

FTI-Strategie Luftfahrt Status Quo und Ausblick &

Take Off Ausschreibung 2018 - Ziele und Schwerpunkte

Ingrid Kernstock, BMVIT

                       

Take Off Ausschreibung 2018 – Abwicklung

Daniel Jokovic, FFG  

 

Enteisungsstrategie für den österreichischen Luftfahrtsektor 2030+

Theresa Bauer, BMVIT

 

Das deutsche Luftfahrtforschungsprogramm (LuFO)

Jan Bode, BMWI                               

                       

Ausblick

 

Austrian Aviation Technology Days 2018

Manfred Görlich, AICAT