Pressemitteilung

Förderungen aus dem COIN-Programm sollen Innovations-Output bei Unternehmen deutlich steigern

Pressemitteilung

Der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, Andreas Reichhardt, veröffentlichte heute gemeinsam mit dem Geschäftsführer der FFG, Klaus Pseiner und dem Geschäftsführer des Fachbereichs Telekommunikation der RTR, Klaus Steinmaurer, die Breitbandstrategie 2030.

Pressemitteilung

Acht neue Projekte und fünf Sondierungen im BMDW-Programm neu genehmigt – GF Egerth und GF Pseiner: internationale Forschungskooperationen sind unabdingbar

Pressemitteilung

Spin-off Fellowships: BMBWF fördert neun Projekte mit 3,4 Millionen Euro – zwei Projekte an TU Wien – FFG-GF Egerth und Rektorin Seidler: Unternehmensgründungen gezielt unterstützen

Pressemitteilung

(Wien/OTS) - Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, Österreich zu einer weltweit führenden Digital Nation weiterzuentwickeln, um Wohlstand, Arbeitsplätze und Lebensqualität langfristig zu sichern und auszubauen.

Pressemitteilung

Eröffnung der KinderuniWien - BMVIT, BMBWF und FFG unterstützen Weltraum-Schwerpunkt

Pressemitteilung

Innovationsförderung soll gezielt KMU und Erneuerungskraft in traditionellen Branchen aktivieren

Pressemitteilung

Bundesländerbericht der FFG im Rahmen der Kooperationsvereinbarung mit dem Land Oberösterreich liegt vor.

Pressemitteilung

Konsortium der FH Joanneum in Graz erhält Zuschlag für ein Innovationslabor; 24 namhafte Projektpartner sind beteiligt; Projektvolumen vier Millionen Euro

Pressemitteilung

Der jährliche Global Entrepreneurship Monitor (GEM) Austria liegt vor.

Pressemitteilung

Das BMDW fördert nationale Digital Innovation Hubs, um KMU in ihren Digitalisierungsvorhaben gezielt zu vernetzen und zu unterstützen.

Pressemitteilung

BMDW investiert drei Millionen Euro zur Unterstützung von KMU bei Digitalisierung – DIH Ost, DIH West und DiMaHub in erster Ausschreibung erfolgreich – FFG wickelt Programm ab

Pressemitteilung

Start-ups, Spin-offs und Forschungsgruppen sind eingeladen, ihre umgesetzten Gründungsideen sowie Prototypenprojekte für den Phönix 2019 einzureichen

Pressemitteilung

Startschuss für sechs neue COMET-Module – zwei K2-Zentren in Graz/Wien und Wiener Neustadt bestätigt, Finanzierung für vier Jahre gesichert. Infrastrukturministerium und Wirtschaftsministerium investieren in den kommenden Jahren rund 39 Millionen Euro: 27 Millionen Euro in zwei COMET-K2-Zentren und zwölf Millionen in sechs neue COMET-Module. Die beiden Ministerien folgen mit dieser Förderentscheidung der Empfehlung einer international besetzten Expertenjury.

Pressemitteilung

Europäischer Innovationsrat (EIC) - Neue Finanzierungsinstrument für erfolgversprechende Innovatoren und Startups