Partnersuche - Europa

Sie suchen geeignete Projektpartner? Wir unterstützen Sie gerne!

Die Partnersuche ist oftmals sehr zeitintensiv. Für diese Suche nach Kooperationspartnern für europäische Forschungs- und Innovationsprojekte stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Unsere ExpertInnen helfen Ihnen dabei, die richtigen Partner zu finden!

Funding and Tenders Portal - Partnersuche

Die Europäische Kommission bietet die Möglichkeit der Partnersuche auf Ebene geöffneter Ausschreibungsthemen (Topics). Auf der Seite des entsprechenden Topics im Funding and Tenders Portal haben Sie die Möglichkeit bereits veröffentlichte Partnergesuche bzw. Expertisen einzusehen. Auch haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigene Expertise bzw. eine Partnersuche hinzuzufügen.

Enterprise Europe Network

Das Enterprise Europe Network unterstützt Sie dabei, den richtigen Partner zu finden – sei es für EU-Projekte, technologisches Wissen oder Geschäftspartner für den Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen.

Der EEN-Marktplatz ist die weltweit größte Datenbank für Kooperationen und Technologietransfer. In Kooperationsprofilen beschreiben tausende Unternehmen und F&E-Einrichtungen welchen Partner oder welche Technologien sie für geplante Vorhaben suchen. Nutzen Sie diesen kostenlosen Zugang und finden Sie zukünftige Kooperationspartner in den folgenden Bereichen:

  • Business & Märkte: Geschäfts- und Handelspartner finden
  • Innovation & Technologie: technische Innovationen und Lizenznehmer finden
  • Forschung & Entwicklung: Partner für europäische Forschungsprojekte finden

Gerne können Sie ein eigenes Angebot/Gesuch für internationale Kooperationen erstellen, das wir für Sie im Online-Marktplatz des Netzwerks publizieren.

Thematische Partnersuche

In verschiedenen Förderprogrammen bieten die nationalen Kontaktstellen – oftmals mit detaillierten Partnerprofilen und aktuellen Partnerschaftsanfragen – Unterstützung bei der Partnersuche.

Ideal-ist

Ideal-ist bietet ein Online Service, das die Suche nach Projektpartnern auf internationaler Ebene mit Fokus auf Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) erleichtert. Ideal-ist dient dabei als eine zentrale Anlaufstelle für alle Online-Foren zur Partnersuche. Geboten wird auch eine Suchfunktion für Partnersuchen, die im Funding and Tenders Portal der Europäischen Kommission publiziert wurden.

Net4Society

Forschende und Stakeholder im Bereich Sozial- und Geisteswissenschaften finden bei Net4Society ein Partnersuch-Tool sowie eine Vernetzungsmöglichkeiten über ein qualitätsgesichertes Research Directory.

SEREMA - Security Research Map

Security Research Map bietet Forschenden, Technologieanbietern und Anwendern die Möglichkeit Kompetenzprofile zu erstellen und Projektpartner für die kommenden Ausschreibungen in Cluster 3 Civil Security for Society zu finden.

IMI2-Partnering Platform

Die IMI2-Partnering-Plattform erleichtert die Vernetzung von Universitäten, Forschungs- und PatientInnenorganisationen, KMU und der Industrie, die ein kollaboratives Forschungsprojekt in IMI2 planen. Sie bietet die Möglichkeit nach Projektpartnern zu suchen und die Expertise der IMI2-Forschungsgemeinschaft vorzustellen.

Innovative Medicines Initiative 2 (IMI2) ist eine öffentlich-private Partnerschaft zwischen der Europäischen Union (vertreten durch die Europäische Kommission), und der pharmazeutischen Industrie (vertreten durch den Europäischen Dachverband der pharmazeutischen Industrie (European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations; EFPIA).

BBI JU Partnering Platform

Sie bietet Identifizierung und Zusammenarbeit mit den europäischen Stakeholdern rund um die jährlichen Bio-based Industries Joint Undertaking (BBI JU) Ausschreibungen. Diese Plattform wird in der Horizon Europe Partnerschaft Circular bio-based Europe (CBE) fortgesetzt.

Kompetenz- und Expertisenkataloge

Austrian Life Sciences Directory – die österreichische Forschungslandschaft im Bereich Biotechnologie, Pharma und Medizin.


Nach Start der ersten Ausschreibungen in Horizon Europe werden weitere Partnersuchservices auf europäischer Ebene starten. Die entsprechenden links werden dann ebenfalls hier zur Verfügung gestellt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung!

Details

Programmeigentümer/ Geldgeber sonstige
FFG-Bereich
Europäische und Internationale Programme
Thema
Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit und Verteidigung, Themenoffen, Umwelt und Energie, Weltraum, weitere Themen
Zielgruppe
(Gemeinnützige) Vereine, Einzel-ForscherInnen, Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen, Gebietskörperschaften, Große Unternehmen (GU), Jugendliche, Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Kompetenzzentren, Multiplikatoren / Intermediäre, Start-Up, Universitäten
Zielgruppenbeschreibung Alle österreichischen InteressentInnen und TeilnehmerInnen an europäischen Forschungsprogrammen
Art des Angebots
Beratung, Partnersuche, Service, Technologietransfer, Vernetzung
Geltungsbereich
International
Verfügbarkeit von 01.01.2021 - laufend