News

News

Die in Gießen (Deutschland) geborene Physikerin arbeitet seit vergangenem Jahr bei FOTEC, dem Forschungsunternehmen der Fachhochschule (FH) Wiener Neustadt.

Pressemitteilung

1,7 Mio. Euro für gezielte Stärkung der digitalen Kompetenz in Betrieben – Präsentation der ersten vier Bootcamps mit LR Achleitner, FFG-GF Egerth und CIO Kreutmayr

News

FFG-GF Egerth bei Europatagung des BMBWF – bereits rund 1,3 Milliarden Euro aus "Horizon 2020" nach Österreich

News

Das am Campus Vienna Biocenter angesiedelte Unternehmen Eveliqure Biotechnologies arbeitet in einem "Horizon 2020"-Projekt mit vier weiteren Partnern an einem neuartigen Impfstoff gegen zwei hartnäckige Bakterien.

Pressemitteilung

Gesundes Altern im Fokus – BMVIT und BMDW, Länder und Wirtschaftspartner stellen in den kommenden vier Jahren 17 Millionen Euro zur Verfügung – FFG wickelt Programm ab

News

Henrietta Egerth und Klaus Pseiner Geschäftsführer der FFG:
Die FFG bewegt! Wir freuen uns mit dem gesamten Team und den neuen Partnern des VIRTUAL VEHICLE und gratulieren zu dieser Erweiterung.

Pressemitteilung

Bei der Verleihung des Gründerpreis PHÖNIX wurden die besten Frauenteams, Spin-offs, Start-ups und Prototypen ausgezeichnet – der Wettbewerb steht im Zeichen erfolgreichen Wissenstransfers

News

Aktuelle Ausschreibung noch bis 5. November 2019 geöffnet – FFG unterstützt mit Serviceangebot

News

Kooperationspreise, Woman Award und Start-up Preis bei ACR Enquete 2019 verliehen – spiegeln Bandbreite des FFG-Förderportfolios wider

News

Die promovierte Wienerin arbeitet seit 2018 bei der Robert Bosch AG als Software-Entwicklerin für Hybrid- und Elektrofahrzeugfunktionen an innovativen und nachhaltigen Mobilitätslösungen.

News

FFG-Geschäftsführerin Henrietta Egerth bei Digitalisierungs-Symposium des Oberösterreichischen Landtags in Linz

News

Im von der in Villach angesiedelten TECHNIKON Forschungsgesellschaft koordinierten "Horizon 2020"-Projekt wird eine neuartige Radar-Sensortechnologie für Fahrzeuge entwickelt.

News

EU fördert europaweit 108 innovative Projekte mit 210 Millionen Euro – FFG unterstützt mit gezieltem Info- und Beratungsangebot

News

Bei einer Delegationsreise baut das Global Incubator Network Austria (GIN) Kooperationen in China aus. Davon profitieren Start-ups: wie Medicus.AI oder Macro Array Diagnostics.

News

Die gebürtige Kärntnerin arbeitet seit 2012 bei der viadonau als Projektleiterin in der Abteilung Entwicklung und Innovation.

News abonnieren