Delegation aus Taiwan zu Besuch in der FFG

Beiden Seiten wollen Zusammenarbeit weiter vertiefen

Ziel des Treffens der rund 20-köpfigen Delegation aus Taiwan mit Vertretern von FFG und FWF war, neue Projekte in den Bereichen Produktionstechnologie und Materialwissenschaft, Industrie 4.0, sowie Informations- und Kommunikationstechnologie zu initiieren.

Foto (v.l.n.r.): Dr. Klaus Pseiner (GF FFG), Deputy Minister Prof. Mi-Ching Tsai (MOST), Dr. Hermann Hellwagner (FWF Vizepräsident).