Transnationale Ausschreibung: OLAE+

Organic and Large Area Electronics
Ausschreibung offen von 24.10.2011 00:00 bis 31.05.2012 00:00
Programmeigentümer/Geldgeber
BMK - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
OLAE+ ist eine transnationale Ausschreibung für kooperative Forschungs- und Entwicklungsprojekte, an der Partner aus Deutschland, Flandern, Großbritannien, Israel, Katalonien, Österreich, Polen und Schweden teilnehmen können. Das Förderbudget setzt sich aus nationalen Mitteln und Mitteln des 7. EU-Forschungsrahmenprogrammes zusammen.

Die österreichische Beteiligung an OLAE+ wird vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) getragen und finanziert.

Die wichtigsten Daten für die zweistufige Ausschreibung:

Beginn der Einreichfrist für die Projektskizzen: 24. Oktober 2011
Einreichschluss für die
verpflichtenden Projektskizzen: 
31. Jänner 2012
Einreichschluss für die Vollanträge: 31. Mai 2012 (13:00 CET)

 
Budget für österreichische Teilnehmer:

500.000,- Euro national + zusätzlich Haushaltsmittel des 7. EU-Forschungsrahmenprogrammes.

Einreichung und Evaluierung erfolgen zentral, die Abwicklung der geförderten Projekte erfolgt nach Maßgabe der jeweiligen nationalen F&E Programme. Die Abwicklung der österreichischen Projektbeteiligungen erfolgt durch die FFG.

Einreichung:

Offizielle Dokumente zur Ausschreibung sowie den Zugang zur zentralen Einreichung finden Sie auf den Webseiten von OLAE+: http://www.olaeplus.eu

Für österreichische Partner gelten zusätzlich folgende Dokumente, die im Downloadcenter verfügbar sind:

 

Für österreichische Partner ist für den Vollantrag zusätzlich folgendes erforderlich:

 

  • Registrierung im eCall System der FFG https://ecall.ffg.at/ (innerhalb der offiziellen Einreichfrist)
  • Upload des Form C im eCall der FFG innerhalb der Deadline für den Vollantrag

 


Konsortialfindung:

Sie haben die Möglichkeit mit Hilfe der Partnersuchinitiative von OLAE+ Partner für ihr Projekt zu finden: http://www.olaeplus.eu/find-partners/


 

Kontakt

Mag. Doris Vierbauch
Mag. Doris Vierbauch

T +43 5 7755 5024