Die Bewertungshandbücher des BMVIT und des BMDW für Auswahlverfahren der FFG

Die Förderungsprogramme der FFG bedienen sich harmonisierter Förderinstrumente. Die Instrumente legen für die einzelnen Projektarten (bspw. Einzelprojekt, kooperatives Forschungsprojekt, Feasibility Study etc.) die spezifischen Konditionen fest, so auch das Auswahlverfahren. Auf der Website der FFG sind die Instrumente überblicksmäßig dargestellt (https://www.ffg.at/Instrumente).

Für die Auswahlverfahren der FFG gibt es verschiedene Modelle. Jedes Verfahren muss in einem Bewertungshandbuch definiert sein. Hier finden Sie die Bewertungshandbücher des BMVIT und des BMDW.

Bewertung und Entscheidung durch FFG

Modell 1: FFG verkürztes Verfahren: Kleinprojekte

 

Bewertung durch externe Expertengremien, Entscheidung durch AuftraggeberIn

Modell 3: externes Bewertungsgremium

Modell 4: externes Bewertungsgremium mit Hearing