Quantum Austria 3. AS – Quantencomputing

Hoch sicherheitsrelevanter Quantenrechner unter Nutzung von Mehrzustandslogiken
Ausschreibung offen von 21.12.2023 12:00 bis 29.02.2024 12:00
Programmeigentümer/Geldgeber
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung Next Generation EU
Für die 3. Ausschreibung der Förderinitiative Quantum Austria steht ein Budget von 5 Mio. € zur Verfügung. Die Ausschreibung erfolgt im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung aus Mitteln des österreichischen Wiederaufbau- und Resilienzplans / NextGenerationEU.

Was wird gefördert?

Die Ausschreibung adressiert exzellente, hochrisikoreiche Projekte aus dem Bereich des Quantencomputings, wobei speziell Vorhaben angesprochen werden, die sich mit Forschung und Entwicklung hoch sicherheitsrelevanter Quantenrechner unter Nutzung von Mehrzustandslogiken auseinandersetzen.

Wer wird gefördert?

Universitäten und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen.

Wie hoch ist die Förderung?

Es stehen insgesamt 5 Millionen € für die Ausschreibung sowie maximal für das einzelne Vorhaben zur Verfügung. Die Förderungsquote ist dem Ausschreibungsleitfaden zu entnehmen.

Was sind die Einreichkriterien?

Die Einreichung muss in elektronischer Form über den FFG eCall fristgerecht und vollständig (Projektdaten, Projektbeschreibung, Kostenplan und ggf. relevante Anhänge) erfolgen. Die Antragssprache ist Englisch.

Welche Unterlagen brauche ich für eine Einreichung?

Details entnehmen Sie dem Ausschreibungsleitfaden und den darin referenzierten Dokumenten.

Wann gibt es eine Entscheidung?

Die Einreichfrist für die eCall-Einreichungen ist der 29.02.2024 um 12:00:00 Uhr MEZ. Spätere Einreichungen werden nicht berücksichtigt und führen zum Ausschluss vom Auswahlprozess.
Die Evaluierung findet im März 2024 statt, eine Förderentscheidung ist für April 2024 vorgesehen.

Kontakt

Dr. Olaf HARTMANN
Dr. Olaf HARTMANN

T 0043577554902
Dr. Andreas GEISSLER
Dr. Andreas GEISSLER

T 0043577555146
Jeremias PÜLS MSc
Jeremias PÜLS MSc

T 0043577555148

Zusätzliche Informationen

Downloadcenter

Ausschreibungsleitfaden

Instrumentenleifaden (bei Online-Antrag)

Online-Projektbeschreibung:

Die inhaltliche Beschreibung des Vorhabens und die Aufgaben und Kompetenzen des Konsortiums sind online im eCall einzutragen. Nutzen Sie unser eCall-Tutorial

Kostenleitfaden

Wichtiger Hinweis zum Kostenplan:

Der Kostenplan ist vollständig im eCall auszufüllen. Ausschlaggebend sind einzig die im eCall gemachten Angaben zum Kostenplan. Nutzen Sie unser eCall-Tutorial!