w-fFORTE INNOVATORINNEN

Danke für Ihr zahlreiches Interesse an w-fFORTE Innovatorinnen! Der Pilot-Durchgang 2020/21 ist im Juni mit 22 Innovatorinnen gestartet.

 

"Logo: innovatorInnen"

w-fFORTE will mehr Frauen in gestaltenden Rollen und der standortrelevanten Forschung & Innovation (F&I) sichtbar machen.

Wenn Sie große F&I-Ideen mit positivem Nutzen für Wirtschaft und Gesellschaft (Menschen, Umwelt, Soziales) voranbringen wollen oder zumindest erste Ansatzpunkte dafür haben (ohne den genauen Weg zu kennen), laden wir Sie ein zu einer Lern-/Gestaltungsreise. Wir begleiten Sie dabei, Klarheit für Ihre individuelle „Mission Zukunft“ zu bekommen und sie im Austausch mit anderen systematisch in- oder außerhalb Ihrer Organisation zu konkretisieren.

Nutzen Sie die Chance für die kostenlose Teilnahme am Pilot-Durchgang 2020/21, wenn Sie …

  • ... in einer Forschungseinrichtung oder einem Unternehmen tätig sind;
  • ... neugierig auf andere/neue Perspektiven sind;
  • ... bereit sind, sich auf neue Erfahrungen als Teil einer bunt zusammen gesetzten Gruppe hochqualifizierter Frauen einzulassen;
  • ... im systematischen Austausch mit anderen bekannte Pfade und Herangehensweisen verlassen und zu neuen Standpunkten kommen wollen (Co-Creation); sowie
  • ... wirkungsvolle Lösungen im F&I-Bereich anstreben, die gleichermaßen Relevanz für Wirtschaft UND Gesellschaft (Menschen, Umwelt, Soziales) haben.

 

Am 18. und 19. Juni 2020 fand der Online-Kickoff statt. 21 Innovatorinnen sind mit ihrer innovativen F&I-Idee zu ihrer individuellen, spannenden Lern- & Gestaltungsreise aufgebrochen.

 

"Visualisierung: Groß Denken - Mission Possible - Erste Schritte"

 

MODUL 1: GROSS DENKEN!

Sie fokussieren ihre beruflichen und persönlichen Ressourcen und Energie auf das, was Sie wirklich mit der Mission erreichen möchten und können. (Umfang: Zweitägiger Start-Workshop, 3 x halbtägiges Empowerment-Coaching)

MODUL 2: MISSION POSSIBLE

Sie tauchen inhaltlich in die Mission ein und beschäftigen sich mit unterschiedlichen und neuen Perspektiven (z.B. Reality-Check mit AnwenderInnen, ExpertInnen). Die tatsächliche Ausrichtung der Mission wird klar. (Umfang: eintägiger Workshop „Ideenkonkretisierung“, eintägiger Co-Creation-Event)

MODUL 3: ERSTE SCHRITTE

Sie überlegen, wie Sie die Mission erfolgreich verfolgen können und welche Rahmenbedingungen zu beachten sind. Es gelingt, die Mission verständlich und wirkungsvoll zu kommunizieren. (Umfang: 2 x halbtägiges Umsetzungscoaching, eintägiger Workshop „Meine Roadmap visualisieren“, eintägiger Workshop „Meine Mission – Mein Auftritt“, eintägiger Abschluss-Event)

 

"w-fFORTE Innovatorinnen"            "Bundesministerium Digitalisierung und Wirtschaftsstandort"               "w-fFORTE"

      

In Workshops, Kamingesprächen, Co-Creation-Sessions und der kontinuierlichen eigenen Arbeit an der Mission wird der Fokus für die eigene Mission geschärft, und erste Schritte kristallisieren sich heraus. Sie finden Sparringpartnerinnen aus der Gruppe und der F&I-Community. Durch diese Kombination von unterschiedlichen Lernerfahrungen erhalten Sie systematisch Impulse für Ihren Weg. Die neu gewonnenen Leadership-Fähigkeiten und vielfältigen Netzwerke stärken Sie bei der Entwicklung wirkungsvoller und für Wirtschaft wie Gesellschaft gleichermaßen relevanter Lösungen.

Es erwarten Sie: Abwechslungsreiche, interaktiv gestaltete Veranstaltungen mit viel Kleingruppen-Arbeit, eine Vielfalt an erfahrenen TrainerInnen und ein Methoden-Mix aus Coaching, Gruppendynamik, angewandter Improvisation sowie Innovationsmethoden aus Design-Thinking, kreativer Problemlösung, LEGO© Serious Play©, Visual Thinking, u.v.m.

Neben Workshops, bei denen Sie in der Großgruppe bzw. in Kleingruppen mit den anderen Teilnehmerinnen zusammentreffen, gibt es Phasen, bei denen Sie selbst an Ihrer Idee weiterarbeiten bzw. Übungen zur Vorbereitung des nächsten Workshops erhalten. Mit (abrufbaren) Webinaren und Aufgabenstellungen unterstützen wir Sie in diesen Phasen.

 

TERMINE

Alle Termine für die nächsten Monate (Stand: Juni 2020) sind derzeit als Online-Veranstaltung geplant.

  • Start-Workshop: Gestalterinnen gehen Ihren Weg: Donnerstag, 18.6.  Freitag, 19.6.2020
     
  • Kamingespräch (optional): tbd
     
  • Empowerment Coaching I: Montag, 14.9.2020, halbtags in Kleingruppen
     
  • Empowerment Coaching II: Freitag, 2.10.2020, halbtags in Kleingruppen
     
  • Co-Creation Events: 2 Termine mit unterschiedlichen Schwerpunkten (optional kann an beiden Tagen teilgenommen werden)  Donnerstag, 22.10.2020 und Freitag, 23.10.2020
     
  • Empowerment Coaching III: Freitag, 6.11.2020, halbtags in Kleingruppen
     
  • Ideenkonkretisierung-WS: Freitag, 13.11.2020
     
  • 2x Umsetzungscoachings: Termine für den Zeitraum Dezember - Februar werden beim Start-WS bekannt gegeben
     
  • Mission Roadmap visualisieren: Montag, 18.1.2021: Gruppe 1 / Dienstag, 19.1.2021: Gruppe 2
     
  • Meine Mission – Mein Auftritt: Freitag, 19.2.2021

 

Kontakt

Mag. Charlotte Alber
Mag. Charlotte Alber
Programmleitung
T +43 5 7755 2701
charlotte.alber@ffg.at
Elke Hubich
Elke Hubich
Veranstaltungsorganisation
T +43 5 7755 2016
elke.hubich@ffg.at