Mag. Dr. Eva Prieschl-Grassauer

„Forschung liefert oft die Ideen für neue Innovationen und ist daher die die Voraussetzung für den Unternehmenserfolg von Hochtechnologie Unternehmen. Ebenso wichtig ist aber auch die Entwicklung der Idee in ein marktreifes Produkt und die Positionierung auf dem Markt. Erst damit wird aus der Idee eine Innovation."

Kurzbiographie Mag. Dr. Eva Prieschl-Grassauer

Nachname / Surname Prieschl-Grassauer
Vorname / First name Eva
Akadem. Grad / Academic degree Mag. Dr.
Geburtsdatum / Date of birth 2.2.1968
Geburtsort / Place of birth Linz

Aktuelle Funktionen / Current positions
CSO Marinomed Biotechnologie GmbH
Werdegang / Career
Studium Biologie / Genetik
Promotion in Biologie
PostDoc und Visiting Scientist am Novartis Research Institute
Laborleiter und Program Team Head Allergy am Novartis Research Institute
Produktmanager Enbrel Wyeth
Gruppenleiter Austrianova
Projektmanager Onepharm
CSO Marinomed

Mitgliedschaften* / Memberships*
Association of Allergy and Immunology
ÖGAI, Österreichische Gesellschaft für Allergie und Immunologie

Auszeichnungen* / Honours*

1999: “Clemens von Pirquet Preis” der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie
Marinomed:
2007: Zukunftspreis der Stadt Wien
2008: Merkur 08 der WKO Wien
2010: Step-Award „Markt und Kunde“ und „Strategische Partnerschaft“

Publikationen* / Publications*

2008: Iota Carrageenan is a potent inhibitor of Rhinovirus infections. Virol. J. 26: 107
2010: Beta-escin has potent anti-allergic efficacy and reduces allergic airway inflammation. BMC Immunology 11: 24
2010: Efficacy and safety of an antiviral Iota-Carrageenan nasal spray: a randomized, double-blind, placebo-controlled exploratory study in volunteers with early symptoms of the common cold. Respir. Res. 11: 108
2010: Iota Carrageenan is a potent inhibitor of influenza virus infection. Plos One 5: 14320
 

Weitere Informationen