Ilse Bartenstein

Kurzbiographie Ilse Bartenstein
Mag.phil. Mag.iur. Dr.iur. MA

20. 3. 1955 Geboren in Wien
Seit 1983 Verheiratet mit Dr. Martin Bartenstein, Chemiker,
5 Kinder : Matthias (1984), Andrea (1987), Peter (1989), Hans und Michael (1992)

Beruflicher Werdegang:

1961- 1965 Volksschule Hetzendorf, 1120 Wien
1965- 1973 BG 1130 Wien, Wenzgasse 7, Neusprachlicher Zweig


1973- 1980 Universität Wien, Studium der Germanistik und Anglistik, Lehramtsprüfung
Abschluss: Mag.phil.
1976- 1977 Abiturientenlehrgang an der HAK Hamerlingplatz ,1090 Wien
1977- 1978 Fulbright- Stipendium an der University of Southern California, Los Angeles,
Abschluß: Master of Arts (Linguistics)
Teaching Assistant im German Department
1980- 1981 Vertragsassistentin am Institut für Germanistik, Universität Wien
1981- 1983 Diplomatische Akademie, Absolventin des 18. Jahrgangs
1980- 1986 Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Wien und Graz
Abschluß Mag.iur., Dr.iur.
Seit 1986 Mitglied der Geschäftsführung Lannacher Heilmittel Ges.m.b.H
sowie der Gerot Pharmazeutika Ges.m.b.H, Wien

Geschäftsführerin der G.L.Pharma GmbH und Gerot Lannach Holding GmbH, Lannach

Funktionen:
Mitglied im Aufsichtsrat der Landesmuseum Joanneum GmbH
Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer Steiermark: Delegierte der Sparte Industrie
WKÖ: Fachverband der chemischen Industrie 
Mitglied des Vorstandes der Industriellenvereinigung Steiermark
Mitglied des Vorstandes, Ökosoziales Forum Steiermark
Bis 2008: Mitglied im 1. Universitätsrat der Medizinischen Universität Graz

Weitere Informationen