Erfolgreich durch Innovation

Neue Wege in der Transportwirtschaft und Logistik
-

Registrieren
Am 7. Juni veranstaltet das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (Sektion Innovation und Technologie, Abteilung Mobilitäts- und Verkehrstechnologien) gemeinsam mit der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG im Rahmen des Starts der 17. Ausschreibung im Programm „Mobilität der Zukunft“ im Themenfeld Gütermobilität eine Vernetzungs- und Informationsveranstaltung.

Im Zuge der Veranstaltung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich über aktuelle Herausforderungen und Trends auszutauschen, Ideen für innovative Lösungen zu entwickeln und sich über konkrete Forschungsförderungsmöglichkeiten im Rahmen der Ausschreibung zu informieren.

Zu Beginn werden die Ausschreibungsschwerpunkte und Instrumente der 17. Ausschreibung vorgestellt. Für die Ausschreibung steht ein Budget von ca. 5 Mio. EUR zur Verfügung. Ebenso werden aktuell laufende und kürzlich abgeschlossene Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus vorangegangenen Ausschreibungen vorgestellt und anschließend gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Kleingruppen diskutiert.

Die Veranstaltung findet online via Zoom statt, angemeldete Teilnehmer*innen erhalten einige Tage vor der Veranstaltung den Zugangslink.

Details

Thema Mobilität
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
FFG Bereich Thematische Programme
Geltungsbereich National

Kontakt

DI Verena Eder
DI Verena Eder
Programmmanagerin Gütermobilität
T +43 5 7755 5036
verena.eder@ffg.at

Download-Center