Produktion der Zukunft - 37. Ausschreibung, national, F&E-Dienstleistungen

Nationale Einreichmöglichkeiten
Ausschreibung offen von 14.10.2020 12:00 bis 16.12.2020 12:00
Programmeigentümer/Geldgeber
BMK - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Die volkswirtschaftliche Leistungskraft Österreichs ist maßgeblich von der sachgütererzeugenden Industrie abhängig. Die Fähigkeit, national und international konkurrenzfähige Produkte herzustellen und Produktivitätssteigerung zu erzielen, ist zentral für das Wirtschaftswachstum eines hoch industrialisierten und wissensbasierten Landes wie Österreich. Im Rahmen der 37. Ausschreibung der FTI-Initiative Produktion der Zukunft werden zwei F&E-Dienstleistungen zu den Themen "Treibhausgasbilanz der Sachgüterproduktion" und "TechForGreen - Disruptive Technologien für eine nachhaltige Produktion" ausgeschrieben. Es stehen insgesamt 240.000,- EUR für die Finanzierung zweier F&E-Dienstleistungen bereit.

Themenspezifische Ausschreibung "Produktion der Zukunft" 

Der Ausschreibungsstart zur 37. Ausschreibung Produktion der Zukunft national, F&E-Dienstleistungen 2020 ist der 14. Oktober 2020.
  
Einreichfrist für F&E-Dienstleistungen:

  • 16. Dezember 2020, 12:00 Uhr

Eine detaillierte Beschreibung der Ausschreibungsschwerpunkte finden Sie im zugrundeliegenden Ausschreibungsleitfaden zur FTI-Initiative Produktion der Zukunft im Downloadcenter.

Operative Ziele der Ausschreibung

Die folgenden operativen Ziele der FTI-Initiative Produktion der Zukunft sind wesentlich für die Einreichung im Rahmen eines Ausschreibungsschwerpunktes:

    Ziel 1: Effiziente Ressourcen- und Rohstoffnutzung sowie effiziente Produktionstechnologien
    Ziel 2: Flexible Produktion
    Ziel 3: Herstellung hochwertiger Produkte

Ausschreibungsschwerpunkte

Die Ausschreibungsschwerpunkte können mit dem Instrument F&E-Dienstleistung eingereicht werden. Nähere Informationen entnehmen Sie den Ausschreibungsunterlagen im Downloadcenter.

  1. Treibhausgasbilanz der Sachgüterproduktion
  2. TechForGreen - Disruptive Technologien für eine nachhaltige Produktion

Kontakt

DI Alexandra Kuhn
DI Alexandra Kuhn
Programm-Managerin
T +43 5 7755 5082
alexandra.kuhn@ffg.at