Als Teil des Anbots im Rahmen einer F&E Dienstleistung ist ein Kostenplan als Excel-Dokument im eCall hoch zu laden. Je nachdem, ob es sich um ein Einzelprojekt (Projekt OHNE Partner) oder ein Projekt mit Bewerbergemeinschaft (Projekt MIT Partner) handelt, müssen unterschiedliche Formulare ausgefüllt werden.

1. Projekte OHNE Partner (Einzelprojekt)

Der/die BieterIn muss das Excel-Dokument "Kostenplan_detailliert_Anbot" herunter laden und befüllen und anschließend im eCall hoch laden.

2. Projekte mit Bewerbergemeinschaft (Projekte MIT Partnern)

Bei Finanzierungsansuchen mit Bewerbergemeinschaft müssen zwei Formulare ausgefüllt und eingereicht werden:

  • a)    Kostenplan detailliert Anbot (pro Bieter)
    Das Excel-Dokument „Kostenplan_detailliert_Anbot“ ist vom Hauptbewerber herunter zu laden und an die Teilnehmer der Bewerbergemeinschaft (Projektpartner) zu verteilen.
    Alle Projektteilnehmer (Hauptbewerber und Partner) befüllten jeweils einzeln ihren jeweiligen „Kostenplan_detailliert_Anbot“ und senden ihn als Excel-Dokument an den Hauptbewerber zurück.

  • b)    Kostenplan kumuliert Anbot (Gesamtübersicht)
    Das Excel-Dokument „Kostenplan_kumuliert_Anbot“ ist nur vom Hauptbewerber auf Basis der einzelnen übermittelten Excel-Dokumente „Kostenplan_detailliert_Anbot“ zu befüllen und stellt somit die Gesamtübersicht über das Finanzierungsansuchen dar.
    Die Excel-Dokumente „Kostenplan_kumuliert_Anbot“ und „Kostenplan_detailliert_Anbot" aller Teilnehmer (inkl. Hauptbewerber) sind in einem Dokument hoch zu laden. Der Hauptbewerber fügt alle von den anderen Teilnehmern erhaltenen Tabellenblätter des Excel-Dokuments „Kostenplan_detailliert_Anbot“ in das Excel-Dokument „Kostenplan_kumuliert_Anbot“ ein. Das Excel-Dokument „Kostenplan_kumuliert_Anbot“ umfasst dann die Tabellenblätter 1. BewerberInnenebene, 2. Gesamtübersicht, BewerberInXY,...

    Das Excel-Dokument „Kostenplan_kumuliert_Anbot“ ist als Teil des Finanzierungsansuchens im eCall hoch zu laden.